Suchergebnis: Lehrveranstaltungen im Frühjahrssemester 2018

Rechnergestützte Wissenschaften Master Information
Wahlfächer
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
227-1032-00LNeuromorphic Engineering II Information
Information für UZH Studierende:
Die Lerneinheit kann nur an der ETH belegt werden. Die Belegung des Moduls INI405 ist an der UZH nicht möglich.

Beachten Sie die Einschreibungstermine an der ETH für UZH Studierende: Link
W6 KP5G
227-1032-00 GNeuromorphic Engineering II
**together with University of Zurich**

Vorlesung: 13-15
Übungen: 15-18
5 Std.
Di13:00-14:45Y55 G 20 »
15:00-18:00Y35 E 30 »
T. Delbrück, G. Indiveri, S.‑C. Liu
227-1034-00LComputational Vision (University of Zurich) Information
No enrolment to this course at ETH Zurich. Book the corresponding module directly at UZH.
UZH Module Code: INI402

Mind the enrolment deadlines at UZH:
Link
W6 KP2V + 1U
227-1034-00 VComputational Vision (University of Zurich)
**Course at University of Zurich**
2 Std.
Do17:15-19:00Y35 F 32 »
D. Kiper, K. A. Martin
227-1034-00 UComputational Vision (University of Zurich)
**Course at University of Zurich**
Exercise dates by arrangement.
1 Std.n. V.D. Kiper, K. A. Martin
227-1046-00LComputer Simulations of Sensory Systems Information W3 KP2V + 1U
227-1046-00 VComputer Simulations of Sensory Systems2 Std.
Mo/2w12:15-14:00HG D 7.2 »
16:15-18:00HG D 7.2 »
19.03.12:15-17:00HG D 7.2 »
23.04.12:15-15:00HG D 16.2 »
14.05.12:15-15:00HG D 16.2 »
28.05.12:15-15:00HG D 16.2 »
T. Haslwanter
227-1046-00 UComputer Simulations of Sensory Systems1 Std.
Mo/2w14:15-16:00HG D 7.2 »
T. Haslwanter
636-0006-00LComputational Systems Biology: Deterministic Approaches Belegung eingeschränkt - Details anzeigen W4 KP3G
636-0006-00 GComputational Systems Biology: Deterministic Approaches Für Fachstudierende und Hörer/-innen ist eine Spezialbewilligung der Dozierenden notwendig.
Students are expected to have completed the courses Computational systems biology’ and ‘Spatio-temporal modeling in biology’ (MSc Computational biology and bioinformatics), which provide the foundational knowledge for the course.
3 Std.
Di13:15-16:00BSB E 4 »
J. Stelling, D. Iber
636-0016-00LComputational Systems Biology: Stochastic Approaches Information W4 KP3G
636-0016-00 GComputational Systems Biology: Stochastic Approaches
No Lecture on Monday, Feb. 19
Regular start of Lecture: Monday, February 26
3 Std.
Mo14:15-17:00BSA E 46 »
M. H. Khammash, A. Gupta
701-0412-00LKlimasystemeW3 KP2G
701-0412-00 GKlimasysteme2 Std.
Mi10:15-12:00CHN C 14 »
R. Knutti, I. Medhaug
327-2201-00LTransport Phenomena II Information W5 KP4G
327-2201-00 GTransport Phenomena II
13:00-14:00 Vorlesung
14:15-15:15 Übungen in zwei Gruppen
15:30-16:30 Vorlesung
4 Std.
Mo12:45-16:30HCP E 47.4 »
H. C. Öttinger
» siehe auch Angebot im Abschnitt Vertiefungsgebiete
Fallstudien
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
401-3667-18LCase Studies Seminar (Spring Semester 2018) Information W3 KP2S
401-3667-00 SCase Studies Seminar
Attendance mandatory.
2 Std.
Do15:15-17:00HG D 16.2 »
15:15-17:00HG D 5.2 »
V. C. Gradinaru, R. Hiptmair, K. Nipp, M. Reiher
Semesterarbeit
Es gibt mehrere Lerneinheiten "Semesterarbeit", die alle gleichwertig sind. Wenn Sie im Lauf Ihres Studiums mehrere Semesterarbeiten schreiben, wählen Sie jeweils verschiedene Nummern aus, um wieder Kreditpunkte erhalten zu können.
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
401-3740-01LSemesterarbeit Belegung eingeschränkt - Details anzeigen
Voraussetzung: erfolgreicher Abschluss der Lerneinheit 401-2000-00L Scientific Works in Mathematics oder 402-2000-00L Scientific Works in Physics
Weitere Angaben unter Link
Nur für Semesterarbeiten zugelassene Betreuer müssen durch das Studiensekretariat zugeordnet werden.
W8 KP11A
401-3740-01 ASemesterarbeit RW Master Für Fachstudierende und Hörer/-innen ist eine Spezialbewilligung der Dozierenden notwendig.
Bewilligung der Dozierenden für alle Studierenden notwendig.
160s Std.n. V.Betreuer/innen
401-3740-02LSemesterarbeit Belegung eingeschränkt - Details anzeigen
Voraussetzung: erfolgreicher Abschluss der Lerneinheit 401-2000-00L Scientific Works in Mathematics oder 402-2000-00L Scientific Works in Physics
Weitere Angaben unter Link
Nur für Semesterarbeiten zugelassene Betreuer müssen durch das Studiensekretariat zugeordnet werden.
W8 KP11A
401-3740-02 ASemesterarbeit RW Master Für Fachstudierende und Hörer/-innen ist eine Spezialbewilligung der Dozierenden notwendig.
Bewilligung der Dozierenden für alle Studierenden notwendig.
160s Std.n. V.Betreuer/innen
GESS Wissenschaft im Kontext
» Empfehlungen aus dem Bereich Wissenschaft im Kontext (Typ B) für das D-MATH
» siehe Studiengang Wissenschaft im Kontext: Sprachkurse ETH/UZH
» siehe Studiengang Wissenschaft im Kontext: Typ A: Förderung allgemeiner Reflexionsfähigkeiten
Master-Arbeit
Wenn Sie anstelle von 401-2000-00L Scientific Works in Mathematics die Lerneinheit 402-2000-00L Scientific Works in Physics anrechnen lassen möchten (dies ist erlaubt im Studiengang Rechnergestützte Wissenschaften), so wenden Sie sich nach dem Verfügen des Resultates an das Studiensekretariat (Link).
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
401-2000-00LScientific Works in Mathematics
Zielpublikum:
Bachelor-Studierende im dritten Jahr;
Master-Studierende, welche noch keine entsprechende Ausbildung vorweisen können.
O0 KP
401-2000-00 VScientific Works in Mathematics
This mandatory course is offered twice per semester. It is complemented by the optional course "Recherchieren in der Mathematik" (held in German).
1s Std.
27.02.18:15-19:00HG E 1.1 »
17.05.18:15-19:00HG E 1.1 »
E. Kowalski
401-2000-01LRecherchieren in der Mathematik
Für Details und zur Registrierung für den freiwilligen MathBib-Schulungskurs: Link
Z0 KP
401-2000-01 GRecherchieren in der Mathematik2s Std.Referent/innen
402-2000-00LScientific Works in Physics
Zielpublikum:
Master-Studierende, welche noch keine entsprechende Ausbildung vorweisen können.

Weisung Link
W0 KP
402-2000-00 VScientific Works in Physics
The lecture will be performed twice: on 20 March 2018, 16:45-18:15 and on 15 May 2018, 16:45-18:15
2s Std.
20.03.16:45-18:30HPV G 5 »
15.05.16:45-18:30HPV G 5 »
C. Grab
401-4990-01LMaster's Thesis Belegung eingeschränkt - Details anzeigen
Zur Master-Arbeit wird nur zugelassen, wer:
a. das Bachelor-Studium erfolgreich abgeschlossen hat;
b. allfällige Auflagen für die Zulassung zum Master-Studiengang erfüllt hat; und
c. im Master-Studium mindestens die folgenden Studienleistungen erbracht hat:
1) in der Kategorie "Kernfächer" müssen mindestens zwei Lerneinheiten bestanden sein;
2) in der Kategorie "Vertiefungsgebiete" müssen mindestens fünf Lerneinheiten, davon ein Seminar, bestanden sein; und
3) die Semesterarbeit muss bestanden sein.

Voraussetzung: erfolgreicher Abschluss der Lerneinheit 401-2000-00L Scientific Works in Mathematics oder 402-2000-00L Scientific Works in Physics
Weitere Angaben unter Link
O30 KP57D
401-4990-01 DMaster's Thesis (CSE) Für Fachstudierende und Hörer/-innen ist eine Spezialbewilligung der Dozierenden notwendig.
Bewilligung der Dozierenden für alle Studierenden notwendig.
800s Std.n. V.Betreuer/innen
Kolloquien
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
401-5650-00LZurich Colloquium in Applied and Computational Mathematics Information E-0 KP1K
401-5650-00 KZurich Colloquium in Applied and Computational Mathematics
**together with University of Zurich**
More information at: Link
1 Std.
Mi16:15-17:00UNI ZH .
R. Abgrall, R. Alaifari, H. Ammari, R. Hiptmair, A. Jentzen, S. Mishra, S. Sauter, C. Schwab
Auflagen-Lerneinheiten
Das untenstehende Lehrangebot gilt nur für MSc Studierende mit Zulassungsauflagen.
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
151-0102-AALFluid Dynamics I
Belegung ist NUR erlaubt für MSc Studierende, die diese Lerneinheit als Auflagenfach verfügt haben.

Alle anderen Studierenden (u.a. auch Mobilitätsstudierende, Doktorierende) können diese Lerneinheit NICHT belegen.
E-6 KP13R
151-0102-AA RFluid Dynamics I
Self-study course. No presence required.
180s Std.T. Rösgen
  • Erste Seite Vorherige Seite Seite  5  von  6 Nächste Seite Letzte Seite     Alle