Suchergebnis: Katalogdaten im Frühjahrssemester 2020

Materialwissenschaft Bachelor Information
4. Semester
Grundlagenfächer Teil 2
Prüfungsblock 4
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
401-0654-00LNumerische Methoden Information Belegung eingeschränkt - Details anzeigen O4 KP2V + 1UR. Käppeli
KurzbeschreibungDer Kurs stellt numerische Methoden gegliedert nach der zugrundeliegenden Problemstellung vor. Er wird begleitet von theoretischen und praktischen Übungen.
LernzielDie Hörer der Vorlesung sollen grundlegende numerische Methoden, die für Berechnungsverfahren in den Ingenieurwissenschaften wichtig sind, kennen, verstehen, beurteilen, implementieren und anwenden lernen. Der Schwerpunkt der Vorlesung liegt auf der numerischen Lösung gewöhnlicher Differentialgleichungen. Ausserdem sollen sie mit wichtigen Konzepten und Techniken der numerischen Mathematik bekannt gemacht werden. Sie sollen dazu befähigt werden, gezielt geeignete numerische Methoden für ein Problem auszuwählen und unter Umständen an das Problem anzupassen.
InhaltQuadratur, Newton-Verfahren, Anfangswertaufgaben gewöhnlicher Differentialgleichungen:explizite Einschrittverfahren, Schrittweitensteuerung, Stabilitätsanalyse und implizite Verfahren, strukturerhaltende Verfahren
LiteraturM. Hanke Bourgeois: Grundlagen der Numerischen Mathematik und des Wissenschaftlichen Rechnens, BG Teubner, Stuttgart, 2002.

W. Dahmen, A. Reusken: Numerik für Ingenieure und Naturwissenschaftler, Springer, 2008.

Ein ausführliches Literaturstudium ist nicht erforderlich, um der Vorlesung zu folgen.
Voraussetzungen / BesonderesErwartet werden solide Kenntnisse in Analysis und linearer Algebra.
401-0164-00LMultilineare Algebra und ihre Anwendungen Information
Wird voraussichtlich im FS 2021 letztmals angeboten.
O3 KP2V + 1UL. Halbeisen
KurzbeschreibungZuerst werden die Grundbegriffe der linearen Algebra repetiert. Dann werden Tensoren und allgemein die multilineare Algebra behandelt.
LernzielDas Ziel dieser Vorlesung ist das Verstaendnis von Tensoren und der multilinearen Algebra, sowie deren Anwendungen.
InhaltZuerst werden die Grundbegriffe (wie z.B. Vektorraeume, lineare und multilineare Abbildungen, etc.) der linearen Algebra repetiert. Dann werden verschiedene Typen von Tensoren sowie deren Produkt und Basiswechsel behandelt. Zudem werden auch Anwendungen von Tensoren gezeigt.
327-0406-00LBasic Principles of Materials Physics Information
Wird voraussichtlich im FS 2021 letztmals angeboten.
O5 KP2V + 3UA. Gusev
KurzbeschreibungGrundlagen und Anwendungen der Thermodynamik und Statistischen Mechanik von Gleichgewichtssystemen, ergänzt durch eine elementare Theorie der Transporterscheinungen
LernzielVermittlung von Grundkenntnissen in Thermodynamik (als geeignete Sprache zur Behandlung materialwissenschaftlicher Probleme) und in Statistischer Mechanik (als Werkzeug zur systematischen Bestimmung von thermodynamischen Potentialen für konkrete Probleme)
InhaltThermodynamik, Statistische Mechanik:
1. Einführung
2. Aufbau der Thermodynamik
3. Anwendungen der Thermodynamik
4. Grundlagen der Klassischen Statistischen Mechanik
5. Anwendungen der Klassischen Statistischen Mechanik
6. Elementare Beschreibung von Transporterscheinungen
SkriptEin Leitfaden und ein zusammenfassender Artikel werden auf der oben angegebenen Website zur Lehrveranstaltung zur Verfügung gestellt
Literatur1. K. Huang, Introduction to Statistical Physics (CRC Press, New York, 2010)
2. R. Kjellander, Thermodynamics Kept Simple: A Molecular Approach (CRC Press, Boca Raton, FL, 2016)
3. K. Huang, Statistical Physics (2nd ed., John Wiley & Sons, 1987)
4. D. Chandler, Introduction to Modern Statistical Mechanics (Oxford University Press, New York, 1987)
  •  Seite  1  von  1