Suchergebnis: Katalogdaten im Herbstsemester 2018

Chemie Lehrdiplom Information
Weitere Informationen: Link
Auflagenfächer (für Studierende mit ETH-Master in Chemie- und Bioing.)
Teil 1
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
529-0200-10LResearch Project I Information O13 KP16AProfessor/innen
KurzbeschreibungIn a research project students extend their knowledge in a particular field, get acquainted with the scientific way of working, and learn to work on an actual research topic. Research projects are carried out in a core or optional subject area as chosen by the student.
LernzielStudents are accustomed to scientific work and they get to know one specific research field.
529-0132-00LAnorganische Chemie III: Metallorganische Chemie und HomogenkatalyseO4 KP3GA. Togni, A. Mezzetti
KurzbeschreibungGrundlegende Aspekte der metallorganischen Chemie, insbesondere der Übergangsmetalle. Grundlagen der Homogenkatalyse aus mechanistischer Sicht. Oxidative Additionen, Reduktive Eliminierungen, Einschiebungsreaktionen, usw.; katalytische Hydrierungen, Carbonylierungen, C-C-Bindungsknüpfungs- und verwandte Reaktionen.
LernzielVerständnis der für die Homogenkatalyse relevanten koordinationschemischen und mechanistischen Aspekte in der Chemie der Übergangsmetalle.
InhaltGrundlegende Aspekte der metallorganischen Chemie, insbesondere der Übergangsmetalle. Grundlagen der Homogenkatalyse aus mechanistischer Sicht. Oxidative Additionen, Reduktive Eliminierungen, Einschiebungsreaktionen, usw.; katalytische Hydrierungen, Carbonylierungen, C-C-Bindungsknüpfungs- und verwandte Reaktionen.
529-0231-00LOrganic Chemistry III: Introduction to Asymmetric SynthesisO4 KP3GE. M. Carreira
KurzbeschreibungMethoden der asymmetrischen Synthese
LernzielVerständnis der Prinzipien der diastereoseletiven Synthese.
InhaltKonformationsanalyse: azyklische und zyklische Systeme; Diastereoselektive sigmatrope Umlagerungen; Diastereoselektive Additionen an C=O Bindungen: Cram- und Felkin-Anh Modelle, Wechselwirkungen zwischen C=O und Lewissäuren, Chelatkontrollierte Reaktionen; Chemie der Enolate, selektive Herstellung; Asymmetrische Enolat Alkylierung; Aldolreaktionen, Allylierung und Crotylierung; Zyklisierungen, Baldwin's Regeln; Diastereoselektive Olefinfunktionalisierungen: Hydroborierung, Dihydroxylierung, Epoxidierung.
LiteraturE. M. Carreira and L. Kvaerno Classics in Stereoselective Synthesis, Wiley-VCH 2009

Evans' Problems in Organic Chemistry App
529-0241-10LAdvanced Methods and Strategies in SynthesisO6 KP3GJ. W. Bode
KurzbeschreibungAdvanced Modern Methods and Strategies in Synthesis
LernzielKenntnis der modernen Methoden der asymmetrischen Synthese, der enantioselektiven Katalyse, und organische Reactionsmechanismus.
InhaltAktuelle Trends in Methoden für und Annäherungen an die Synthese von komplexen Naturstoffen, Pharmazeutika und biologischen Molekülen, Fragmentkopplungs- und Schutzgruppenstrategien; chemische Ligation und Biomolekülsynthese; enantioselektive Katalyse einschließlich Ligandendesign und -optimierung; Kreuzkupplungsreaktionen voraktivierter Vorstufen; C-H-Aktivierung und Oxidationen; Bausteinsynthese mit chiralen Auxilliaren und Reagenzien; neue Konzepte in der asymmetrischen Katalyse. Analyse von Schlüsselliteratur inklusive der Erkennung von Trends, bedeutenden Präzedenzfällen und neu aufkommenden Gebieten wird hervorgehoben.
Skriptwill be provided in class and online
LiteraturSuggesting Textbooks
1. Walsh and Kozlowski, Fundamentals of Asymmetric Catalysis, 1st Ed., University Science Books, 2009.
2. Anslyn and Dougherty, Modern Physical Organic Chemistry, 1st Ed., University Science Books, 2006.
  •  Seite  1  von  1