Search result: Catalogue data in Spring Semester 2019

DAS Preparation for the Swiss Federal Examination in Pharmacy Information
Second Series of Courses (Group B)
NumberTitleTypeECTSHoursLecturers
535-5520-00LClinical Case Studies Restricted registration - show details
Nur für Pharmazie MSc und DAS Pharmazie.
O3 credits3GE. Kut Bacs, S. Erni, P. Obrist
AbstractIn this course clinical case studies bring the basic knowledge in pharmaceutical care, triage, diagnosis and therapeutical support (TDT) into practice.
ObjectiveStudierende
• können basierend auf ihrem Grundwissen in Therapie, Diagnostik und Therapiebegleitung einfache Fallbeispiele aus der Offizin selbstständig analysieren und im Plenum präsentieren, erklären und diskutieren.
• bewerten dabei exemplarische Beschwerde- und Krankheitsbilder und können diese innerhalb des jeweiligen Fachbereichs differentialdiagnostisch einordnen.
• sind in der Lage, die Ursache und Entstehung des Beschwerdebilds zu erklären und erkennen die wichtigsten klinischen Leit- und Warnsymptome (Red Flags).
• sind fähig, eine geeignete Patientenbefragung aufzulisten und aus den gewonnenen Informationen eine Verdachtsdiagnose zu erstellen.
• beruhend auf ihren Kenntnissen der Wirkstoffklassen, Therapierichtlinien und ausgewählter Spezialitäten (Essential Drugs) der in TDT erlernten Fachbereiche sind sie in der Lage, Therapiemöglichkeiten vorzuschlagen und erkennen, wann eine Überweisung an eine medizinische Fachperson angezeigt ist.
ContentIn Gruppen werden Cases zu folgenden Fachgebieten erarbeitet und alle zwei Wochen im Plenum präsentiert und besprochen:

• Angiologie
• Dermatologie
• Diabetologie
• Gastroenterologie
• Infektiologie
• Kardiologie
• Neurologie
• Ophthalmologie
• Otorhinolaryngologie
• Pneumologie
• Rheumatologie
Lecture notesWird über myStudies veröffentlicht.
Prerequisites / NoticeDie Lehrveranstaltung dient der praktischen Anwendung und Vertiefung des erlernten klinisch-pharmazeutischen Grundwissens der Veranstaltung "Triage, Diagnostik und Therapiebegleitung" des 1. Semesters Msc. Pharmazie.

Die klinischen Kasuistiken werden zweiwöchentlich jeweils montags durchgeführt (25.2., 11.3., 25.3., 15.4., 29.4., 13.5., 27.5.2019). Die obligatorische Präsenzzeit der Veranstaltung ist der Vormittag von 9.15-12.00h. Der Nachmittag dient der Erarbeitung der Cases in Gruppen (keine Präsenzpflicht, selbständige Organisation innerhalb der Gruppe). Die erarbeiteten Cases werden von den Gruppen per Mail abgegeben und von jeweils einer Gruppe im Plenum präsentiert und diskutiert.
  •  Page  1  of  1