Suchergebnis: Lehrveranstaltungen im Herbstsemester 2021

Umweltnaturwissenschaften Bachelor Information
Die Studierenden können zwischen einer Bachelor-Arbeit mit 10KP oder zwei Bachelor-Arbeiten mit je 5KP auswählen.

Zur Leitung von einer Bachelor-Arbeit (BA) sind grundsätzlich alle Professoren und Professorinnen sowie alle Dozierende berechtigt, die am Unterricht des Studiengangs Umweltnaturwissenschaften beteiligt sind.
BA im Bereich Sozial- und Geisteswissenschaften können nur von Referierenden betreut werden, die in diesem Bereich unterrichten. Das Gleiche gilt für BA im Bereich Naturwissenschaften und Technik.
Wird die Arbeit von einer Person betreut, die nicht im Studiengang Umweltnaturwissenschaften unterrichtet oder die keinen ETH-Dozierendenstatus hat, so ist das "Formular für Betreuungspersonen einer Bachelor-Arbeit, die nicht im Studiengang Umweltnaturwissenschaften unterrichten" Link zu verwenden.
Systemvertiefung
Wald und Landschaft
Die folgenden Lehrveranstaltungen werden als Vorbereitung für die Systemvertiefung Wald und Landschaft besonders empfohlen:

701-0266-00L Einführung in die Dendrologie (HS)
551-0435-00L Systematische Biologie: Zoologie (FS)
701-0360-00L Systematische Biologie: Pflanzen (FS)

Diese sollten bereits im zweiten Studienjahr erfolgreich abgeschlossen werden.
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
701-0559-00LSeminar für Bachelor-Studierende: Wald und LandschaftW3 KP2S
701-0559-00 SSeminar für Bachelor-Studierende: Wald und Landschaft
Beginn 23.09.2021
Bekanntgabe des weiteren Ablaufs zu einem späterenZeitpunkt (hängt ab von der Anzahl eingeschriebener Studierender).
2 Std.
Do10:15-12:00LFV E 41 »
M. Lévesque, T. Ohmura
701-0561-00LWaldökologie Information W3 KP2V
701-0561-00 VWaldökologie2 Std.
Mi10:15-12:00CHN G 42 »
C. Bigler
701-0565-00LGrundzüge des NaturgefahrenmanagementsW3 KP3G
701-0565-00 GGrundzüge des Naturgefahrenmanagements
Findet dieses Semester nicht statt.
Zusätzlich zwei obligatorische, ganztägige Exkursionen.
3 Std.V. Griess, B. Krummenacher, S. Löw
701-0567-00LWaldgesundheit: Entomologie und PathologieW3 KP2V + 1P
701-0567-00 VWaldgesundheit: Entomologie und Pathologie2 Std.
Di10:15-12:00CHN F 42 »
E. Brockerhoff, V. Queloz
701-0567-00 PWaldgesundheit: Entomologie und Pathologie1 Std.
Mi/2w12:15-14:00CHN F 42 »
24.11.12:15-14:00CHN F 42 »
08.12.12:15-14:00CHN F 42 »
22.12.12:15-14:00CHN F 42 »
E. Brockerhoff, V. Queloz
Bachelor-Arbeit
Die Studierenden können zwischen einer Bachelor-Arbeit mit 10KP oder zwei Bachelor-Arbeiten mit je 5KP auswählen.

Zur Leitung von einer Bachelor-Arbeit (BA) sind grundsätzlich alle Professoren und Professorinnen sowie alle Dozierende berechtigt, die am Unterricht des Studiengangs Umweltnaturwissenschaften beteiligt sind.
BA im Bereich Sozial- und Geisteswissenschaften können nur von Referierenden betreut werden, die in diesem Bereich unterrichten. Das Gleiche gilt für BA im Bereich Naturwissenschaften und Technik.
Wird die Arbeit von einer Person betreut, die nicht im Studiengang Umweltnaturwissenschaften unterrichtet oder die keinen ETH-Dozierendenstatus hat, so ist das "Formular für Betreuungspersonen einer Bachelor-Arbeit, die nicht im Studiengang Umweltnaturwissenschaften unterrichten" Link zu verwenden.
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
701-0010-02LKleine Bachelor-Arbeit in Sozial- und Geisteswissenschaften Belegung eingeschränkt - Details anzeigen W5 KP11D
701-0010-02 DKleine Bachelor-Arbeit in Sozial- und Geisteswissenschaften Für Fachstudierende und Hörer/-innen ist eine Spezialbewilligung der Dozierenden notwendig.150s Std.n. V.Dozent/innen
701-0010-03LKleine Bachelor-Arbeit in Naturwissenschaften und Technik Belegung eingeschränkt - Details anzeigen W5 KP11D
701-0010-03 DKleine Bachelor-Arbeit in Naturwissenschaften und Technik Für Fachstudierende und Hörer/-innen ist eine Spezialbewilligung der Dozierenden notwendig.150s Std.n. V.Dozent/innen
701-0010-10LBachelor-Arbeit Belegung eingeschränkt - Details anzeigen W10 KP21D
701-0010-10 DBachelor-Arbeit Für Fachstudierende und Hörer/-innen ist eine Spezialbewilligung der Dozierenden notwendig.300s Std.n. V.Dozent/innen
  • Erste Seite Vorherige Seite Seite  6  von  6     Alle