701-0565-00L  Grundzüge des Naturgefahrenmanagements

SemesterHerbstsemester 2022
DozierendeV. Griess, A. Mathys
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch


KurzbeschreibungDieser Kurs gibt einen Überblick über Naturgefahren und ihre nationale und internationale Bedeutung. Es werden die Wahrscheinlichkeit, das Risiko und die Folgen von Naturgefahren, sowie mögliche Managementoptionen erörtert. Der Kurs besteht aus einer Einleitung mit Vorlesungen und Übungen, Seminaren mit Gastreferaten von Experten, durch Studierende geleitete Themendiskussionen und einer Exkursion.
LernzielAm Ende dieses Kurses werden die Studierenden in der Lage sein:

• die wichtigsten Naturgefahren, deren Prozesse und ihre Bedeutung in verschiedenen Kontexten zu erläutern.
• die Wahrscheinlichkeit, Risiko und Folgen von Naturgefahren und deren Managementoptionen zu beschreiben.
• die Entwicklung, die einige Naturgefahren im Zusammenhang mit dem Klimawandel nehmen können, zu identifizieren und zu diskutieren.
• Lösungen für diese Herausforderungen zu entwickeln, zu formulieren und einem kritischen Publikum zu präsentieren.
Literaturwird verteilt und auf Moodle verfügbar sein