376-0203-00L  Bewegungs- und Sportbiomechanik

SemesterHerbstsemester 2022
DozierendeW. R. Taylor, R. List
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch



Lehrveranstaltungen

NummerTitelUmfangDozierende
376-0203-00 GBewegungs- und Sportbiomechanik
Vorlesung: Fr 14-16
Übungen: Fr 16-17
3 Std.
Fr13:45-15:30HCI J 3 »
15:45-16:30HCP E 47.3 »
15:45-16:30HIT F 31.2 »
15:45-16:30HIT F 32 »
15:45-16:30HIT H 51 »
15:45-16:30HIT J 51 »
15:45-16:30HIT J 52 »
15:45-16:30HIT J 53 »
15:45-16:30HIT K 52 »
W. R. Taylor, R. List

Katalogdaten

KurzbeschreibungVermitteln der Methode den menschlichen Bewegungsapparat als (bio-)mechanisches System zu betrachten. Erstellen des Zusammenhanges von Bewegungen im Alltag und im Sport zu Verletzungen und Beschwerden, Prävention und Rehabilitation.
Lernziel- Die Studierenden können den Bewegungsapparat als ein mechanisches System darstellen.
- Sie analysieren und beschreiben menschliche Bewegungen entsprechend den Gesetzen der Mechanik.
InhaltDie Bewegungs- und Sportbiomechanik befasst sich mit den Eigenschaften des Bewegungsapparates und deren Verknüpfung zur Mechanik.
Die Vorlesung beinhaltet einerseits Themenkreise wie funktionelle Anatomie, Charakteristik von elementaren menschlichen Bewegungen (Gehen, Laufen, etc.), und beachtet Bewegungen im Sport aus mechanischer Sicht. Ferner werden einfache Betrachtungen zur Belastungsanalysen diverser Gelenke in verschiedenen Situationen diskutiert.
Im Weiteren werden Fragen der Statik und Dynamik starrer Körper, und die inverse Dynamik, die in der Biomechanik relevant sind, behandelt.

Leistungskontrolle

Information zur Leistungskontrolle (gültig bis die Lerneinheit neu gelesen wird)
Leistungskontrolle als Semesterkurs
ECTS Kreditpunkte4 KP
PrüfendeW. R. Taylor, R. List
FormSessionsprüfung
PrüfungsspracheDeutsch
RepetitionDie Leistungskontrolle wird in jeder Session angeboten. Die Repetition ist ohne erneute Belegung der Lerneinheit möglich.
ZulassungsbedingungEmpfehlung: vorgängiger Besuch der Vorlesung "Funktionelle Anatomie"
Prüfungsmodusschriftlich 90 Minuten
Hilfsmittel schriftlichEs darf ein fachneutrales Wörterbuch benutzt werden. Eine Formelsammlung wird zur Verfügung gestellt, eigene Formelsammlungen sind nicht erlaubt. Ein eigener, nicht programmierbarer und nicht kommunikationsfähiger Taschenrechner ohne Dateispeicherfunktion oder Gleichungslösungsfunktion ist erlaubt. Alternativ darf der in die Onlineprüfungsumgebung integrierte Taschenrechner verwendet werden.
Online-PrüfungDie Prüfung kann am Computer stattfinden.
FernprüfungDas Ablegen als Fernprüfung ist nicht möglich.
Diese Angaben können noch zu Semesterbeginn aktualisiert werden; verbindlich sind die Angaben auf dem Prüfungsplan.

Lernmaterialien

Keine öffentlichen Lernmaterialien verfügbar.
Es werden nur die öffentlichen Lernmaterialien aufgeführt.

Gruppen

Keine Informationen zu Gruppen vorhanden.

Einschränkungen

Keine zusätzlichen Belegungseinschränkungen vorhanden.

Angeboten in

StudiengangBereichTyp
Gesundheitswissenschaften und Technologie BachelorBewegungswissenschaften und SportWInformation
Gesundheitswissenschaften und Technologie BachelorBewegungswissenschaften und SportWInformation
Gesundheitswissenschaften und Technologie MasterWahlfächer IIWInformation
Maschineningenieurwissenschaften BachelorEngineering for HealthWInformation
Sport LehrdiplomAuflagen SportwissenschaftWInformation