853-0321-00L  Seminar II

SemesterHerbstsemester 2022
DozierendeA. Wenger, S. De Rosa, T. Ferst, T. Szvircsev Tresch
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch
KommentarNur für Staatswissenschaften BA.



Lehrveranstaltungen

NummerTitelUmfangDozierende
853-0321-00 SSeminar II Für Fachstudierende und Hörer/-innen ist eine Spezialbewilligung der Dozierenden notwendig.
Bewilligung der Dozierenden für alle Studierenden notwendig.
Das Seminar wird mehrfach geführt.
3 Std.
Do09:15-12:00IFW C 31 »
09:15-12:00IFW C 35 »
A. Wenger, S. De Rosa, T. Ferst, T. Szvircsev Tresch

Katalogdaten

KurzbeschreibungDas Seminar wird in mehreren Gruppen über zwei Semester geführt.
Im Rahmen eines mit dem Dozenten abgestimmten Themas gilt es, eine Fragestellung zu erarbeiten (I), eine wissenschaftliche Arbeit zu verfassen und diese im Plenum zu präsentieren (II). Aufgrund der im Proseminar erworbenen methodischen Fähigkeiten wird eine qualitativ anspruchsvolle Arbeit erwartet.
LernzielSelbständiges Erstellen einer wissenschaftlichen Arbeit auf der Basis des in Teil I des Seminars verfassten Research Designs. Die Arbeit bereitet somit zugleich auf die BA-Abschlussarbeit vor.
InhaltSeminar II baut auf Seminar I auf. Im Rahmen des Seminarthemas (Aussenpolitik und Sicherheitsstrategien der grossen Mächte) und auf der Basis des in Seminar I verfassten und akzeptierten Research Designs verfassen die Teilnehmer nach Rücksprache mit dem Dozenten ihre Seminararbeit (max. 30 Seiten).
SkriptEin Skript wurde über die virtuelle Lernumgebung im ersten Teil des Seminars zur Verfügung gestellt.
Literaturvgl. Skript und Reading List Seminar I
Voraussetzungen / BesonderesDeutsch

Leistungskontrolle

Information zur Leistungskontrolle (gültig bis die Lerneinheit neu gelesen wird)
Leistungskontrolle als Semesterkurs
ECTS Kreditpunkte4 KP
PrüfendeA. Wenger, S. De Rosa, T. Ferst, T. Szvircsev Tresch
Formbenotete Semesterleistung
PrüfungsspracheDeutsch
RepetitionRepetition ohne erneute Belegung der Lerneinheit möglich.

Lernmaterialien

Keine öffentlichen Lernmaterialien verfügbar.
Es werden nur die öffentlichen Lernmaterialien aufgeführt.

Gruppen

Keine Informationen zu Gruppen vorhanden.

Einschränkungen

Allgemein : Für Fachstudierende und Hörer/-innen ist eine Spezialbewilligung der Dozierenden notwendig
Bewilligung der Dozierenden für alle Studierenden notwendig
VorrangDie Belegung der Lerneinheit ist nur durch die primäre Zielgruppe möglich
Primäre ZielgruppeStaatswissenschaften BA (853100)

Angeboten in

StudiengangBereichTyp
Staatswissenschaften BachelorKernfächer des übrigen Bachelor-StudiumsOInformation