227-0117-10L  Mess- und Versuchstechnik

SemesterFrühjahrssemester 2022
DozierendeC. Franck, P. Simka
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch
KommentarDie Teilnehmendenzahl ist auf 60 beschränkt.


Information zur Leistungskontrolle (gültig bis die Lerneinheit neu gelesen wird)
Leistungskontrolle als Semesterkurs
ECTS Kreditpunkte6 KP
PrüfendeC. Franck, P. Simka
FormSessionsprüfung
PrüfungsspracheDeutsch
RepetitionDie Leistungskontrolle wird nur in der Session nach der Lerneinheit angeboten. Die Repetition ist nur nach erneuter Belegung möglich.
Prüfungsmodusschriftlich 90 Minuten
Zusatzinformation zum PrüfungsmodusDie Note setzt sich zu 50% aus der Benotung von 4 der schriftlich und obligatorisch abzugebenden Versuchsprotokolle und zu 50% aus der schriftlichen Prüfung zusammen.

Achtung: Studierende, die diesen Kurs ein Jahr zuvor bereits belegt haben, sich jedoch nicht zur Prüfung anmeldeten, können wählen, ob Ihre bestehenden Leistungselemente angerechnet werden oder ob sie diese neu absolvieren. Zu diesen Zweck sollen die betroffenen Studierenden Rücksprache mit den Examinatoren halten.
Hilfsmittel schriftlichHandschriftliche Zusammenfassung, max. 2 Blätter (=4 DINA4 Seiten). Taschenrechner ohne Kommunikationsmittel und keine abgespeicherten pdf-Files.
Diese Angaben können noch zu Semesterbeginn aktualisiert werden; verbindlich sind die Angaben auf dem Prüfungsplan.