101-0314-00L  Bodenmechanik

SemesterFrühjahrssemester 2022
DozierendeI. Anastasopoulos, R. Herzog, A. Marin
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch
KommentarNur für Bauingenieurwissenschaften BSc.


KurzbeschreibungGrundlagen der Bodenmechanik: Klassifikation der Böden, Einfluss des Grundwassers, Spannungen und Verformungen, Scherfestigkeit des Bodens, Böschungsstabilität, Verdichtung von Böden, Setzungsberechnung und Baugrunderkundung
LernzielVermittlung der bodenmechanischen und geotechnischen Grundlagen mit folgenden Schwerpunkten: der Boden als Mehrphasensystem, grundlegende Parameter zur Klassifizierung und Beschreibung von Böden, Einfluss des Wassers auf das Bodenverhalten, die Spannungs-Dehnungs-Beziehung und die Festigkeitseigenschaften von Böden
InhaltEinführung und Grundbegriffe, Klassifikation von Böden; Einflüsse des Grundwassers, Wasserdruck auf Bauwerke, hydraulischer Grundbruch, Filterströmung und Erosion; Spannungen, Konzept der effektiven Spannungen, Einfluss der Spannungsgeschichte und Spannungsausbreitung; Verformungen, Spannungs-Dehnungs-Beziehungen und 1D-Konsolidationstheorie (zeitlicher Verlauf der Verfomungen); Scherfestigkeit, Bruchkriterien und Scherfestigkeitsparameter; Böschungsstabilität, Unendlich ausgedehnte Böschung und Grenzgleichgewichtsmethoden; Verdichtung von Böden; Setzungsberechnung; Baugrunderkundung
SkriptBeispiele
Übungen
LiteraturLang, H.-J.; Huder, J.; Amann, P.; Puzrin, A.M.: Bodenmechanik und Grundbau, Springer-Lehrbuch, 9. Auflage, 2010
Voraussetzungen / BesonderesBesonderes: Laborübungen und online Quiz (Moodle)
KompetenzenKompetenzen
Fachspezifische KompetenzenKonzepte und Theoriengeprüft
Verfahren und Technologiengefördert
Methodenspezifische KompetenzenAnalytische Kompetenzengeprüft
Entscheidungsfindunggefördert
Medien und digitale Technologiengefördert
Problemlösunggeprüft
Projektmanagementgefördert
Soziale KompetenzenKommunikationgefördert
Kooperation und Teamarbeitgefördert
Kundenorientierunggefördert
Menschenführung und Verantwortunggefördert
Selbstdarstellung und soziale Einflussnahmegefördert
Sensibilität für Vielfalt gefördert
Verhandlunggefördert
Persönliche KompetenzenAnpassung und Flexibilitätgefördert
Kreatives Denkengeprüft
Kritisches Denkengeprüft
Integrität und Arbeitsethikgefördert
Selbstbewusstsein und Selbstreflexion gefördert
Selbststeuerung und Selbstmanagement gefördert