401-0172-00L  Lineare Algebra II

SemesterFrühjahrssemester 2022
DozierendeN. Hungerbühler
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch



Lehrveranstaltungen

NummerTitelUmfangDozierende
401-0172-00 VLineare Algebra II
Do 14-16 im ETA F 5 mit Videoübertragung ins ETF E 1.
2 Std.
Do14:15-16:00ETA F 5 »
14:15-16:00ETF E 1 »
N. Hungerbühler
401-0172-00 ULineare Algebra II
Gruppeneinteilung erfolgt über myStudies.
MATL: Mo 12-13.
MAVT: Fr 10-11 oder Fr 11-12 (und mit Analysis II Übungen Fr 12-14) oder Fr 12-13 oder Fr 13-14 (und mit Analysis II Übungen Fr 10-12) gemäss Gruppeneinteilung.

Zusätzlich wird das Study Center angeboten, wo die Möglichkeit des betreuten Lernens angeboten wird: Für Maschineningenieurwissenschaften Montag 18-20 im HG D 7.1, für Materialwissenschaften Mittwoch 16-18 Uhr im HCI H 8.1, jeweils ab der 3. Semesterwoche. Im Study Center können Studierende Vorlesungsstoff vor- oder nachbereiten und Übungen lösen.
1 Std.
Mo12:15-13:00LFW C 1 »
12:15-13:00LFW C 4 »
Fr10:15-11:00CAB G 56 »
10:15-11:00CAB G 61 »
10:15-11:00LEE C 114 »
10:15-11:00LEE D 101 »
10:15-11:00LEE D 105 »
10:15-11:00LFW B 1 »
10:15-11:00ML F 34 »
10:15-11:00NO C 44 »
10:15-11:00NO E 39 »
11:15-12:00CAB G 56 »
11:15-12:00LEE D 101 »
11:15-12:00LFW B 1 »
11:15-12:00ML F 34 »
13:15-14:00CAB G 51 »
13:15-14:00CAB G 52 »
13:15-14:00CAB G 56 »
13:15-14:00CLA E 4 »
13:15-14:00ETZ K 91 »
13:15-14:00HG G 26.3 »
13:15-14:00LEE D 105 »
03.06.10:15-11:00HG E 22 »
11:15-12:00HG E 22 »
N. Hungerbühler

Katalogdaten

KurzbeschreibungDie Vorlesung ist die Fortsetzung von Lineare Algebra I. Die Lineare Algebra ist ein unverzichtbares Werkzeug der Ingenieurmathematik. Die Vorlesung bietet einen Einstieg in die Theorie mit zahlreichen Anwendungen. Die erlernten Begriffe werden in den begleitenden Übungen gefestigt.
LernzielDie Studierenden sind nach Absolvierung des Kurses in der Lage, lineare Strukturen zu erkennen und entsprechende Probleme der Theorie und der Praxis zu lösen.
InhaltLineare Abbildungen, Kern und Bild, Koordinaten und darstellende Matrizen, Koordinatentransformationen, Norm einer Matrix, orthogonale Matrizen, Eigenwerte und Eigenvektoren, algebraische und geometrische Vielfachheit, Eigenbasis, diagonalisierbare Matrizen, symmetrische Matrizen, orthonormale Basen, Konditionszahl, lineare Differentialgleichungen, Jordan-Zerlegung, Singulärwertzerlegung, Beispiele in MATLAB, Anwendungen.
Literatur* K. Nipp / D. Stoffer, Lineare Algebra, vdf Hochschulverlag, 5. Auflage 2002
* K. Meyberg / P. Vachenauer, Höhere Mathematik 2, Springer 2003

Leistungskontrolle

Information zur Leistungskontrolle (gültig bis die Lerneinheit neu gelesen wird)
Leistungskontrolle als Jahreskurs mit 401-0171-00L Lineare Algebra I
Für Reglement
(Prüfungsblock)
Bachelor-Studiengang Maschineningenieurwissenschaften 2010; Ausgabe 24.02.2022 (Prüfungsblock)
Bachelor-Studiengang Materialwissenschaft 2020 (Prüfungsblock)
ECTS Kreditpunkte6 KP
PrüfendeN. Hungerbühler
FormSessionsprüfung
PrüfungsspracheDeutsch
RepetitionDie Leistungskontrolle wird in jeder Session angeboten. Die Repetition ist ohne erneute Belegung der Lerneinheit möglich.
Prüfungsmodusschriftlich 120 Minuten
Zusatzinformation zum PrüfungsmodusPrüfungsstoff: Zum Prüfungsstoff gehört alles, was in der Vorlesung und in den Serien behandelt wurde, bis auf die folgenden Themen, die vom Prüfungsstoff ausgeschlossen sind: Wronski-Determinante, Jordan-Normalform, Singulärwertzerlegung. Ausserdem wird es in der Prüfung keine MATLAB-Aufgaben geben.

Es wird empfohlen die Zusammenfassung selbst zu erstellen, da das Verfassen den Lernprozess und das Einordnen des Stoffes fördert.

Im Rahmen der Leistungskontrolle als Jahreskurs werden Lernelemente angeboten: Während des ersten und zweiten Semesters wird die aktive Teilnahme an besonders gekennzeichneten Übungsteilen durch Punkte belohnt. Pro Semester können je 6 Punkte gesammelt werden. Die erreichte Punktzahl P ergibt einen Notenzuschlag von Min(0.25, 0.25 P/9) zur ungerundeten Endnote in der Basisprüfung.
Hilfsmittel schriftlich20 A4-Seiten (= 10 Blätter) eigene computergeschr. oder handschriftl. Notizen, d. h. eine selbst verfasste oder zu einem guten Teil selber ergänzte bestehende Formelsammlung. Taschenrechner sind nicht erlaubt.
Leistungskontrolle als Semesterkurs (übrige Studiengänge)
ECTS Kreditpunkte3 KP
PrüfendeN. Hungerbühler
Formbenotete Semesterleistung
PrüfungsspracheDeutsch
RepetitionRepetition nur nach erneuter Belegung der Lerneinheit möglich.
ZulassungsbedingungDie Lerneinheit wird zusammen mit Lineare Algebra I als Jahreskurs geprüft. Die Prüfung ist schriftlich und dauert zwei Stunden. Ausnahmsweise ist nach vorheriger Absprache mit dem Dozenten eine Leistungskontrolle des Semesterkurses möglich. Studierende in Studiengängen, wo die Leistungskontrolle nicht als Jahreskurs vorgeschrieben ist, dürfen sich für die Leistungskontrolle als Jahreskurs anmelden (direkt bei der Prüfungsplanstelle da über myStudies die Anmeldung nicht möglich ist).
Zusatzinformation zum PrüfungsmodusPrüfungsstoff: Zum Prüfungsstoff gehört alles, was in der Vorlesung und in den Serien behandelt wurde, bis auf die folgenden Themen, die vom Prüfungsstoff ausgeschlossen sind: Wronski-Determinante, Jordan-Normalform, Singulärwertzerlegung.

Ausserdem wird es in der Prüfung keine MATLAB-Aufgaben geben.

Es wird empfohlen die Zusammenfassung selbst zu erstellen, da das Verfassen den Lernprozess und das Einordnen des Stoffes fördert.
Falls die Lerneinheit innerhalb eines Prüfungsblockes geprüft wird, werden die Kreditpunkte für den gesamten bestandenen Block erteilt.
Diese Angaben können noch zu Semesterbeginn aktualisiert werden; verbindlich sind die Angaben auf dem Prüfungsplan.

Lernmaterialien

 
HauptlinkVorlesungshomepage
AufzeichnungAufzeichung der Vorlesung im ETH Videoarchiv
Fragen zur Vorlesung über die EduApp der ETH
Livestream der Vorlesung
LiteraturK. Nipp / D. Stoffer, Lineare Algebra, vdf Hochschulverlag, 5. Auflage 2002
K. Meyberg / P. Vachenauer, Höhere Mathematik 2, Springer (Download per ETH-VPN)
Weitere LinksK. Meyberg / P. Vachenauer, Höhere Mathematik 1, Springer (Download per ETH-VPN)
Es werden nur die öffentlichen Lernmaterialien aufgeführt.

Gruppen

401-0172-00 ULineare Algebra II
GruppenG-01A
Fr13:15-14:00CAB G 51 »
nur für  Maschineningenieurwissenschaften BSc (152000)
G-01B
Fr10:15-11:00CAB G 61 »
nur für  Maschineningenieurwissenschaften BSc (152000)
G-02A
Fr11:15-12:00CAB G 56 »
nur für  Maschineningenieurwissenschaften BSc (152000)
G-02B
Fr13:15-14:00LEE D 105 »
nur für  Maschineningenieurwissenschaften BSc (152000)
G-03A
Fr13:15-14:00ETZ K 91 »
nur für  Maschineningenieurwissenschaften BSc (152000)
G-03B
Fr10:15-11:00NO C 44 »
nur für  Maschineningenieurwissenschaften BSc (152000)
G-04A
Fr13:15-14:00HG G 26.3 »
nur für  Maschineningenieurwissenschaften BSc (152000)
G-04B
Fr10:15-11:00LEE C 114 »
nur für  Maschineningenieurwissenschaften BSc (152000)
G-05A
Fr13:15-14:00CAB G 56 »
nur für  Maschineningenieurwissenschaften BSc (152000)
G-05B
Fr10:15-11:00NO E 39 »
nur für  Maschineningenieurwissenschaften BSc (152000)
G-06A
Fr13:15-14:00CAB G 52 »
nur für  Maschineningenieurwissenschaften BSc (152000)
G-06B
Fr10:15-11:00LEE D 105 »
nur für  Maschineningenieurwissenschaften BSc (152000)
G-07A
Fr11:15-12:00ML F 34 »
nur für  Maschineningenieurwissenschaften BSc (152000)
G-07B
Fr10:15-11:00ML F 34 »
nur für  Maschineningenieurwissenschaften BSc (152000)
G-08A
Fr11:15-12:00LEE D 101 »
nur für  Maschineningenieurwissenschaften BSc (152000)
G-08B
Fr10:15-11:00LEE D 101 »
nur für  Maschineningenieurwissenschaften BSc (152000)
G-09A
Fr10:15-11:00LFW B 1 »
03.06.10:15-11:00HG E 22 »
nur für  Maschineningenieurwissenschaften BSc (152000)
G-09B
Fr10:15-11:00CAB G 56 »
nur für  Maschineningenieurwissenschaften BSc (152000)
G-10A
Mo12:15-13:00LFW C 4 »
nur für  Materialwissenschaft BSc (327000)
G-10B
Fr11:15-12:00LFW B 1 »
03.06.11:15-12:00HG E 22 »
nur für  Maschineningenieurwissenschaften BSc (152000)
G-11A
Mo12:15-13:00LFW C 1 »
nur für  Materialwissenschaft BSc (327000)
G-11B
Fr13:15-14:00CLA E 4 »
nicht für  Materialwissenschaft BSc (327000)

Einschränkungen

GruppenEinschränkungen sind unter Gruppen aufgeführt

Angeboten in

StudiengangBereichTyp
Maschineningenieurwissenschaften BachelorObligatorische Fächer: BasisprüfungOInformation
Materialwissenschaft BachelorBasisprüfungOInformation