101-0488-01L  Fuss- und Veloverkehr

SemesterFrühjahrssemester 2022
DozierendeU. Walter, E. Bosina, M. Meeder
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch



Lehrveranstaltungen

NummerTitelUmfangDozierende
101-0488-01 GFuss- und Veloverkehr4 Std.
Mo15:45-17:30HIL D 10.2 »
Mi07:45-09:30HIT H 42 »
U. Walter, E. Bosina, M. Meeder

Katalogdaten

KurzbeschreibungGrundlagen der Fussverkehrsplanung sowie der Planung von Anlagen des Radverkehrs,
Transporttechnische Eigenschaften des Menschen,
Entwurf von Fuss- und Radverkehrsnetzen,
Anlagen des Fuss- und Radverkehrs,
Mikrosimulation des Fussgängerverkehrs,
Beurteilung von Leistungsfähigkeit und Verkehrsqualität
LernzielErwerb von Grundkenntnissen im Bereich der Fuss- und Radverkehrsplanung,
Kenntnis und Verständnis der transporttechnischen Eigenschaften des Menschen und der daraus folgenden Konsequenzen für den Entwurf und die Planung entsprechender Verkehrsanlagen,
Fähigkeit zur Beurteilung der Verkehrsqualität und Leistungsfähigkeit,
Grundkenntnisse über die Mikrosimulation von Fussgängerströmen als zeitgemässes Planungs- und Analyseinstrument
Inhalt1) Einführung Fuss- und Veloverkehr
2) Eigenschaften: Rad / Radfahrer / Zielgruppen
3) Aufbau von Veloverkehrsnetzen
4) Übung: Planung eines Radverkehrsnetzes.
5) Anlagenentwurf Veloverkehr
6) Veloparkierung
7) Fussgängereigenschaften, Geschwindigkeit
8) Fussverkehr: Leistungsfähigkeit und Qualität
9) Fussverkehr Anlagengestaltung
10) Fussgängeranlagen des öffentlichen Verkehrs
11) Fussverkehr: Hindernisfreie Verkehrsräume
12) Zählungen Fuss- und Veloverkehr
13) Simulation des Fussverkehrs
14) Technologie der Mikrosimulation des Fussverkehrs
15) Übung: Dimensionierung von Fussgängeranlagen
16) Shared Space
17) Förderung des Fuss- und Veloverkehrs
18) Exkursionen zu Themen des Fuss- und Veloverkehrs
SkriptAusgewählte Materialien werden über die Moodle-Plattform in elektronischer Form zur Verfügung gestellt.
LiteraturAuf weiterführende Literatur wird jeweils in den Vorlesungen hingewiesen.
Voraussetzungen / BesonderesDie Vorlesung wird unterstützt durch 2 Übungen sowie 2 Exkursionen zu den Themen Fuss- und Radverkehr.
KompetenzenKompetenzen
Fachspezifische KompetenzenKonzepte und Theoriengeprüft
Verfahren und Technologiengeprüft
Methodenspezifische KompetenzenAnalytische Kompetenzengeprüft
Entscheidungsfindunggeprüft
Medien und digitale Technologiengeprüft
Problemlösunggeprüft
Projektmanagementgefördert
Soziale KompetenzenKommunikationgeprüft
Kooperation und Teamarbeitgeprüft
Kundenorientierunggefördert
Menschenführung und Verantwortunggefördert
Selbstdarstellung und soziale Einflussnahmegefördert
Sensibilität für Vielfalt gefördert
Verhandlunggefördert
Persönliche KompetenzenAnpassung und Flexibilitätgeprüft
Kreatives Denkengeprüft
Kritisches Denkengeprüft
Integrität und Arbeitsethikgeprüft
Selbstbewusstsein und Selbstreflexion geprüft
Selbststeuerung und Selbstmanagement geprüft

Leistungskontrolle

Information zur Leistungskontrolle (gültig bis die Lerneinheit neu gelesen wird)
Leistungskontrolle als Semesterkurs
ECTS Kreditpunkte6 KP
PrüfendeU. Walter, E. Bosina, M. Meeder
FormSessionsprüfung
PrüfungsspracheDeutsch
RepetitionDie Leistungskontrolle wird in jeder Session angeboten. Die Repetition ist ohne erneute Belegung der Lerneinheit möglich.
Prüfungsmodusmündlich 30 Minuten
Zusatzinformation zum PrüfungsmodusIm Rahmen der Lehreinheit werden zwei Projektarbeiten durchgeführt. Diese Projektarbeiten sind obligatorische Leistungselemente. Die erste Projektarbeit wird in der ersten Hälfte des Semesters und die zweite Projektarbeit in der zweiten Hälfte des Semesters durchgeführt. Der Anteil der obligatorischen Leistungselemente an der Gesamtnote betragen je 20%. Die obligatorischen Leistungselemente müssen nicht für sich allein bestanden werden.
Diese Angaben können noch zu Semesterbeginn aktualisiert werden; verbindlich sind die Angaben auf dem Prüfungsplan.

Lernmaterialien

Keine öffentlichen Lernmaterialien verfügbar.
Es werden nur die öffentlichen Lernmaterialien aufgeführt.

Gruppen

Keine Informationen zu Gruppen vorhanden.

Einschränkungen

Keine zusätzlichen Belegungseinschränkungen vorhanden.

Angeboten in

StudiengangBereichTyp
Bauingenieurwissenschaften MasterProjektbasierte LehrveranstaltungenWInformation
Bauingenieurwissenschaften MasterVertiefung in VerkehrssystemeWInformation
Geomatik MasterEmpfohlene Wahlfächer des StudiengangsWInformation
Raumentwicklung und Infrastruktursysteme MasterVertiefung in Verkehrssysteme und -verhaltenWInformation
Raumentwicklung und Infrastruktursysteme MasterVertiefung in Verkehrssysteme und -verhaltenWInformation