402-0371-62L  Cosmological Probes

SemesterHerbstsemester 2021
DozierendeA. Refregier
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheEnglisch



Lehrveranstaltungen

NummerTitelUmfangDozierende
402-0371-62 VCosmological Probes2 Std.
Do09:45-11:30HIT J 43.1 »
A. Refregier
402-0371-62 UCosmological Probes1 Std.
Do11:45-12:30HIT J 43.1 »
A. Refregier

Katalogdaten

KurzbeschreibungOur understanding of the universe has made great progress recently thanks to the combination of several cosmological probes such as the cosmic microwave background, galaxy clustering, gravitational lensing, and supernovae. After a review of cosmology, this course will cover the physics of these different probes along with their application, combination and use to measure cosmological parameters.
LernzielThe goal of this course is to provide an understanding of the physics, application and combination of cosmological probes, and highlight current research topics.
Voraussetzungen / BesonderesCredits or current enrollment in Astrophysics I and II is recommended but not required.

Leistungskontrolle

Information zur Leistungskontrolle (gültig bis die Lerneinheit neu gelesen wird)
Leistungskontrolle als Semesterkurs
ECTS Kreditpunkte6 KP
PrüfendeA. Refregier
FormSessionsprüfung
PrüfungsspracheEnglisch
RepetitionDie Leistungskontrolle wird in jeder Session angeboten. Die Repetition ist ohne erneute Belegung der Lerneinheit möglich.
Prüfungsmodusmündlich 20 Minuten
Diese Angaben können noch zu Semesterbeginn aktualisiert werden; verbindlich sind die Angaben auf dem Prüfungsplan.

Lernmaterialien

 
HauptlinkCourse Website
Es werden nur die öffentlichen Lernmaterialien aufgeführt.

Gruppen

Keine Informationen zu Gruppen vorhanden.

Einschränkungen

Keine zusätzlichen Belegungseinschränkungen vorhanden.

Angeboten in

StudiengangBereichTyp
Physik MasterAuswahl: AstrophysikWInformation