072-0103-00L  Modul 3: Fokus: Digital gestütztes Planen

SemesterFrühjahrssemester 2021
DozierendeA. Paulus, S. Menz
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch
KommentarNur für CAS ARC in Digitalisierung und MAS in Architecture, Real Estate, Construction.


KurzbeschreibungSchlüsselbegriffe: Vernetzte Daten, Semantik und Dateiformate
LernzielModul 3 vermittelt die datentechnischen Grundlagen einer digital vernetzten Zusammenarbeit, sodass die Teilnehmenden Prinzipien der Datenarchitektur, sowie Vorgaben zu Dateiformaten, Attributen, Servern und cloudbasierten Systemen verstehen und bewerten können.
InhaltDie Art und Weise wie Daten in einer digitalisierten Branche strukturiert sind, hat starke Auswirkung auf die Beteiligten und ihre Aktivitäten. Gut strukturierte Daten lassen sich leichter von Software interpretieren, was zu kürzeren Zyklen des Informationsaustauschs sowie der Informationsanalyse führt und dadurch die Projektbearbeitung beeinflusst. Schlecht strukturierte Daten und Schnittstellen wiederum fuhren langfristig zu Datenverlusten und aufwendigen Umorganisationen.

Im Modul werden auch die aktuell bekannten offenen Datenformate wie IFC, BCF und CObie erläutert und positioniert.
SkriptSkripte, Unterlagen, Studien, Termine und Adressen sind auf dem Server des Programms hinterlegt.
LiteraturLiteraturempfehlungen unter Link und Link