401-0622-00L  Grundlagen der Mathematik II (Lineare Algebra und Statistik)

SemesterFrühjahrssemester 2021
DozierendeM. Auer
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch



Lehrveranstaltungen

NummerTitelUmfangDozierende
401-0622-00 VGrundlagen der Mathematik II (Lineare Algebra und Statistik)2 Std.
Mi07:45-09:30HCI G 3 »
M. Auer
401-0622-00 UGrundlagen der Mathematik II (Lineare Algebra und Statistik)
Gruppeneinteilung erfolgt über myStudies.
Mo 16-17 oder Mo 17-18 (und umgekehrt für die Übungen 401-0272-00 U) gemäss Gruppeneinteilung für Studiengang Interdisziplinäre Naturwissenschaften.
Do 10-11 oder Do 11-12 (entsprechend gekoppelt mit den Übungen 401-0272-00 U) gemäss Gruppeneinteilung für Studiengänge Chemie bzw. Chemieingenieurwissenschaften.
1 Std.
Mo16:15-17:00LFW C 4 »
17:15-18:00LFW C 4 »
17:15-18:00ML H 44 »
Do09:45-10:30HIL D 10.2 »
09:45-10:30HIL F 10.3 »
10:45-11:30HIL D 10.2 »
10:45-11:30HIL F 10.3 »
M. Auer

Katalogdaten

KurzbeschreibungLineare Gleichungssysteme; Matrizenrechnung, Determinanten; Vektorräume, Norm- und Skalarprodukt; Lineare Abbildungen, Basistransformationen, Ausgleichsrechnung; Eigenwerte und Eigenvektoren.

Zufall und Wahrscheinlichkeit, diskrete und stetige Verteilungsmodelle; Erwartungswert, Varianz, zentraler Grenzwertsatz, Parameterschätzung; Statistisches Testen; Vertrauensintervalle; Regressionsanalyse.
LernzielKenntnisse in Mathematik sind eine wesentliche Voraussetzung für einen quantitativen, und insbesondere für einen computergestützten Zugang zu den Naturwissenschaften. In einem zweisemestrigen 11 Semesterwochenstunden umfassenden (Intensiv-)Kurs werden die wichtigsten mathematischen Grundlagen der Mathematik, nämlich ein- und mehrdimensionale Analysis, Lineare Algebra und Statistik, erarbeitet.
InhaltLineare Gleichungssysteme, Matrizenrechnung, Lineare Abbildungen und Eigenwerte werden als Minimalprogramm der Linearen Algebra behandelt. Ueberbestimmte Gleichungssysteme und die Kleinste Quadrate Methode bilden die Brücke zu einer Einführung in die Statistik am Beispiel der Regression.

Vorlesungshomepage: Link
SkriptFür den Teil Lineare Algebra gibt es ein kurzes Skript, das die wichtigsten Begriffe und Resultate ohne Beispiele zusammenfasst. Für eine ausführlichere Darstellung wird auf das Buch von Nipp und Stoffer (siehe unten) verwiesen. Für den Teil Statistik steht ein detailliertes Skript zur Verfügung. Das Buch von Stahel ist als Ergänzung gedacht.
LiteraturFür Lineare Algebra: K. Nipp/D. Stoffer: "Lineare Algebra", vdf, 5. Auflage, 2002.
Für Statistik: W. Stahel, "Statistische Datenanalyse", Vieweg, 5. Auflage, 2008.

Leistungskontrolle

Information zur Leistungskontrolle (gültig bis die Lerneinheit neu gelesen wird)
Leistungskontrolle als Semesterkurs
Im Prüfungsblock fürBachelor-Studiengang Chemie 2005; Ausgabe 27.03.2018 (Prüfungsblock)
Bachelor-Studiengang Chemie 2018; Ausgabe 26.09.2022 (Prüfungsblock)
Bachelor-Studiengang Chemieingenieurwissenschaften 2006; Ausgabe 27.03.2018 (Prüfungsblock)
Bachelor-Studiengang Chemieingenieurwissenschaften 2018; Ausgabe 26.09.2022 (Prüfungsblock)
Bachelor-Studiengang Interdisziplinäre Naturwissenschaften - Biochemisch-Physikalische Fachrichtung 2010; Ausgabe 27.03.2018 (Prüfungsblock)
Bachelor-Studiengang Interdisziplinäre Naturwissenschaften - Biochemisch-Physikalische Fachrichtung 2018; Ausgabe 12.07.2022 (Prüfungsblock)
ECTS Kreditpunkte3 KP
PrüfendeM. Auer
FormSessionsprüfung
PrüfungsspracheDeutsch
RepetitionDie Leistungskontrolle wird in jeder Session angeboten. Die Repetition ist ohne erneute Belegung der Lerneinheit möglich.
Prüfungsmodusschriftlich 90 Minuten
Hilfsmittel schriftlichBeliebige schriftliche Hilfsmittel, jedoch kein Taschenrechner.
Falls die Lerneinheit innerhalb eines Prüfungsblockes geprüft wird, werden die Kreditpunkte für den gesamten bestandenen Block erteilt.
Diese Angaben können noch zu Semesterbeginn aktualisiert werden; verbindlich sind die Angaben auf dem Prüfungsplan.

Lernmaterialien

Keine öffentlichen Lernmaterialien verfügbar.
Es werden nur die öffentlichen Lernmaterialien aufgeführt.

Gruppen

401-0622-00 UGrundlagen der Mathematik II (Lineare Algebra und Statistik)
GruppenG-fiktiv
G-01A
Mo16:15-17:00LFW C 4 »
nur für  Interdisz. Naturwiss. Bioch-Phys. Fachrichtung BSc (531100)
G-01B
Mo17:15-18:00LFW C 4 »
nur für  Interdisz. Naturwiss. Bioch-Phys. Fachrichtung BSc (531100)
G-02
Mo17:15-18:00ML H 44 »
nur für  Interdisz. Naturwiss. Bioch-Phys. Fachrichtung BSc (531100)
G-03A
Do10:45-11:30HIL F 10.3 »
nicht für  Interdisz. Naturwiss. Bioch-Phys. Fachrichtung BSc (531100)
G-03B
Do09:45-10:30HIL F 10.3 »
nicht für  Interdisz. Naturwiss. Bioch-Phys. Fachrichtung BSc (531100)
G-04A
Do10:45-11:30HIL D 10.2 »
nicht für  Interdisz. Naturwiss. Bioch-Phys. Fachrichtung BSc (531100)
G-04B
Do09:45-10:30HIL D 10.2 »
nicht für  Interdisz. Naturwiss. Bioch-Phys. Fachrichtung BSc (531100)

Einschränkungen

GruppenEinschränkungen sind unter Gruppen aufgeführt

Angeboten in

StudiengangBereichTyp
Chemie BachelorObligatorische Fächer BasisprüfungOInformation
Chemieingenieurwissenschaften BachelorObligatorische Fächer BasisprüfungOInformation
Interdisziplinäre Naturwissenschaften BachelorObligatorische Fächer BasisprüfungOInformation