851-0280-00L  Anfangen

SemesterFrühjahrssemester 2020
DozierendeC. Jany
Periodizitäteinmalige Veranstaltung
LehrspracheDeutsch



Lehrveranstaltungen

NummerTitelUmfangDozierende
851-0280-00 SAnfangen
Aufgrund eines Forschungsaufenthalts müssen die vier letzten Sitzungen im Mai entfallen. Der Ausfall wird, in Absprache mit den TeilnehmerInnen, kompensiert, etwa indem wir die vorherigen Sitzungen um jeweils 30 min verlängern.
28s Std.
Do17:15-19:00IFW A 32.1 »
C. Jany

Katalogdaten

Kurzbeschreibung"Aller Anfang ist schwer, doch ohne ihn kein Ende wär", sagt man. Was aber macht das Anfangen so schwer? Was ist das Anfangen für ein Tun? Was für ein Können oder Wissen setzt es voraus? Und was hat der Anfang mit dem Ende zu tun? Dem wollen wir anhand von sakralen, mythologischen, philosophischen und literarischen Texten nachgehen, die auf ganz unterschiedliche Weisen Anfänge machen.
Lernziel- gründliche Lektüre und kritische Durchdringung der Texte
- Auseinandersetzung mit der epistemologischen und kulturgeschichtlichen Funktion von Ursprungsfiktionen wie Schöpfungsmythen, Ursprungsphilosophie und poetische Anrufungen
- Analyse der Rhetorik des Anfangens als Denk- und Schreiboperation
- Einführung in die Begründungsproblematik insbes. des naturwissenschaftlichen Wissens

Leistungskontrolle

Information zur Leistungskontrolle (gültig bis die Lerneinheit neu gelesen wird)
Leistungskontrolle als Semesterkurs
ECTS Kreditpunkte3 KP
PrüfendeC. Jany
Formbenotete Semesterleistung
PrüfungsspracheDeutsch
RepetitionRepetition nur nach erneuter Belegung der Lerneinheit möglich.

Lernmaterialien

Keine öffentlichen Lernmaterialien verfügbar.
Es werden nur die öffentlichen Lernmaterialien aufgeführt.

Gruppen

Keine Informationen zu Gruppen vorhanden.

Einschränkungen

Keine zusätzlichen Belegungseinschränkungen vorhanden.

Angeboten in

StudiengangBereichTyp
Doktorat Departement Geistes-, Sozial- und StaatswissenschaftenLehrangebot Doktorat und PostdoktoratWInformation
GESS Wissenschaft im Kontext (Science in Perspective)LiteraturWInformation
Geschichte und Philosophie des Wissens MasterSeminareWInformation