151-0321-00L  Technical Drawing and CAD

SemesterHerbstsemester 2019
DozierendeK. Shea
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheEnglisch
KommentarNur für Maschineningenieurwissenschaften BSc.



Lehrveranstaltungen

NummerTitelUmfangDozierende
151-0321-00 GTechnical Drawing and CAD
Gruppeneinteilung erfolgt über myStudies.
Vorlesung Do 12-13: Online-Veranstaltung: Diese Lehrveranstaltung findet grundsätzlich online statt. Die reservierten Räume bleiben für die Studierenden auf dem Campus bestehen, um die Lehrveranstaltung dort zu hören.

Die Lehrveranstaltung (Vorlesung und Übungen) beginnt am Do 19.09.2019 in der 1. Semesterwoche.

Die Gruppeneinschreibung wird ab der ersten Semesterwoche möglich sein.

Vorlesung: Englisch / Deutsch und Übungen: Deutsch
4 Std.
Mo14:15-17:00HG G 1 »
14:15-17:00HG K 30.1 »
Di15:15-18:00HG G 1 »
15:15-18:00HG K 30.1 »
Mi15:15-18:00HG G 1 »
15:15-18:00HG K 30.1 »
Do12:15-13:00HG F 5 »
12:15-13:00HG F 7 »
14:15-17:00HG G 1 »
14:15-17:00HG K 30.1 »
K. Shea

Katalogdaten

KurzbeschreibungGrundlagen des Technisches Zeichnens und des Computer Aided Design (CAD). Einführung in den Produktentstehungsprozess und das Skizzieren, Erstellung und Verständnis technischer Zeichnungen, Erstellung von 3D-Modellen in CAD-Systemen und direkte Fertigung mit Hilfe von Additiven Fertigungsverfahren (3D printing).
LernzielVorlesung und Übung vermitteln die Grundlagen des Technischen Zeichnens und CAD. Nach Bestehen der Lehrveranstaltung sind die Studenten in der Lage, technische Zeichnungen von Bauteilen und Baugruppen sowohl zu erstellen, als auch zu lesen und zu verstehen. Darüber hinaus wird das Erstellen von Modellen von Bauteilen und Baugruppen in ein 3D, feature-based CAD-System, sowie die Verknüpfungen zu Simulation, Produktdatenmanagement und Additiven Fertigungsverfahren gelehrt.
InhaltEinführung in den Produktentstehungsprozess
Skizzieren im Produktentstehungsprozess

Technisches Zeichnen
- Ansichten und Projektionen
- Schnitte
- Notation
- Formelemente
- ISO Normelemente
- Bemassung
- Toleranzen
- Baugruppen
- Dokumentation

CAD
- CAD Grundlagen
- CAD Modelliermethoden
- Skizzenbasierte Modellierung
- Modellieroperationen
- Featurebasierte Modellierung
- Baugruppen
- Ableitung von 2D Zeichnungen von 3D Bauteilen
- Verknüpfung zu Simulation (z.B. Kinematik)
- Verknüpfung zu Varianten- und Produktdatenmanagement (PDM)
- Verknüpfung zu Additiven Fertigungsverfahren (z.B. 3D-Druck)
SkriptDie Vorlesungsfolien und Übungsunterlagen werden auf Moodle zur Verfuegung gestellt: Link
LiteraturErgänzend zu dem Unterrichtsunterlagen wird die folgende Literatur empfohlen:

TZ
Technisches Zeichnen: selbstständig lernen und effektiv üben
Susanna Labisch und Christian Weber
2008 Vieweg
ISBN: 978-3-8348-0312-2 ;ISBN: 978-3-8348-9451-9 (eBook)
eBook (accessible from the ETH domain): Link

VSM Normen-Auszugs 2010
14. Auflage, ISBN 978-3-03709-049-7
(kann in den Übungen bestellt und gekauft werden)

CAD
Marcel Schmid
CAD mit NX: NX 8
J.Schlembach Fachverlag
ISBN: 978-3-935340-72-4
Voraussetzungen / BesonderesDer Kurs ist in einen Vorlesungs- (1h/Woche) und einen Übungsteil (3h/Woche) aufgeteilt. Die Übungen werden in Übungsgruppen durchgeführt, die maximal 20 Studierende umfassen und von jeweils einem Übungsassistenten betreut werden.

Semesterbeitrag
Für Druck der Übungsunterlagen wird ein obligatorischer Semesterbeitrag erhoben.

Belegung der Lerneinheit nur möglich, wenn die Semesterleistungen erbracht werden (Abgabe der 9/11 «exercises» und Teilnahme am «final test»). Wird eine ungenügende Anzahl «exercises» abgegeben oder der «final test» nicht absolviert, so wird die Lerneinheit als nicht bestanden bewertet («Abbruch»).

Leistungskontrolle

Information zur Leistungskontrolle (gültig bis die Lerneinheit neu gelesen wird)
Leistungskontrolle als Semesterkurs
ECTS Kreditpunkte4 KP
PrüfendeK. Shea, M. Schütz, T. Stankovic
Formbenotete Semesterleistung
PrüfungsspracheDeutsch
RepetitionRepetition nur nach erneuter Belegung der Lerneinheit möglich.
Zusatzinformation zum PrüfungsmodusBelegung der Lerneinheit nur möglich, wenn die Semesterleistungen erbracht werden (Abgabe der 9/11 «exercises» und Teilnahme am «final test»). Wird eine ungenügende Anzahl «exercises» abgegeben oder der «final test» nicht absolviert, so wird die Lerneinheit als nicht bestanden bewertet («Abbruch»).

This course is only passed if 9 out of 11 exercises are submitted during the semester and the final test is passed. If an insufficient number of exercises are submitted or the final test is not passed, then the course is failed («no show»).
Online-PrüfungDie Prüfung kann am Computer stattfinden.

Lernmaterialien

Keine öffentlichen Lernmaterialien verfügbar.
Es werden nur die öffentlichen Lernmaterialien aufgeführt.

Gruppen

151-0321-00 GTechnical Drawing and CAD
Die Belegung von Gruppen in myStudies ist bis 28.09.2019 möglich.
Do12:15-13:00HG F 5 »
12:15-13:00HG F 7 »
GruppenG-01
Do14:15-17:00HG G 1 »
G-02
Do14:15-17:00HG G 1 »
G-03
Do14:15-17:00HG G 1 »
G-04
Do14:15-17:00HG G 1 »
G-05
Do14:15-17:00HG G 1 »
G-06
Do14:15-17:00HG K 30.1 »
G-07
Do14:15-17:00HG K 30.1 »
G-08
Do14:15-17:00HG K 30.1 »
G-09
Mo14:15-17:00HG G 1 »
G-10
Mo14:15-17:00HG G 1 »
G-11
Mo14:15-17:00HG G 1 »
G-12
Mo14:15-17:00HG G 1 »
G-13
Mo14:15-17:00HG G 1 »
G-14
Mo14:15-17:00HG K 30.1 »
G-15
Mo14:15-17:00HG K 30.1 »
G-16
Mo14:15-17:00HG K 30.1 »
G-17
Di15:15-18:00HG G 1 »
G-18
Di15:15-18:00HG G 1 »
G-19
Di15:15-18:00HG G 1 »
G-20
Di15:15-18:00HG G 1 »
G-21
Di15:15-18:00HG G 1 »
G-22
Di15:15-18:00HG K 30.1 »
G-23
Di15:15-18:00HG K 30.1 »
G-24
Di15:15-18:00HG K 30.1 »
G-25
Mi15:15-18:00HG G 1 »
G-26
Mi15:15-18:00HG G 1 »
G-27
Mi15:15-18:00HG G 1 »
G-28
Mi15:15-18:00HG G 1 »
G-29
Mi15:15-18:00HG G 1 »
G-30
Mi15:15-18:00HG K 30.1 »
G-31
Mi15:15-18:00HG K 30.1 »
G-32
Mi15:15-18:00HG K 30.1 »

Einschränkungen

VorrangDie Belegung der Lerneinheit ist nur durch die primäre Zielgruppe möglich
Primäre ZielgruppeMaschineningenieurwissenschaften BSc (152000) ab Semester 01
GruppenEinschränkungen sind unter Gruppen aufgeführt

Angeboten in

StudiengangBereichTyp
Maschineningenieurwissenschaften BachelorWeitere Veranstaltungen BasisjahrOInformation