529-1024-00L  Physikalische Chemie II (für Biol./Pharm.Wiss.)

SemesterFrühjahrssemester 2019
DozierendeR. Riek
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch


Information zur Leistungskontrolle (gültig bis die Lerneinheit neu gelesen wird)
Leistungskontrolle als Jahreskurs mit 529-1023-00L Physikalische Chemie I (für Biol./Pharm.Wiss.)
Für ReglementBachelor-Studiengang Pharmazeutische Wissenschaften 2013; Ausgabe 30.06.2020
ECTS Kreditpunkte7 KP
PrüfendeR. Riek
FormSessionsprüfung
PrüfungsspracheDeutsch
RepetitionDie Leistungskontrolle wird in jeder Session angeboten. Die Repetition ist ohne erneute Belegung der Lerneinheit möglich.
Prüfungsmodusschriftlich 240 Minuten
Zusatzinformation zum PrüfungsmodusWährend der Vorlesung werden fünf Moodle-Quizzes als Lernelemente gleichmässig über das Semester verteilt angeboten. Jedes erfolgreich abgeschlossene Quiz trägt 0.05 Notenpunkte zum Prüfungsteil Physikalische Chemie I bei. Total kann ein Bonus von 0.25 Notenpunkten erreicht werden.
Hilfsmittel schriftlichMax. 8 A4 Seiten mit Formeln und Notizen, 4 zu PC1 und 4 zu PC2. Periodensystem A4. Taschenrechner (programmierbar NICHT gestattet). Geräte, die eine Verbindung mit Dritten ermöglichen sind verboten.
Leistungskontrolle als Semesterkurs (übrige Studiengänge)
ECTS Kreditpunkte4 KP
PrüfendeR. Riek
FormSessionsprüfung
PrüfungsspracheDeutsch
RepetitionDie Leistungskontrolle wird in jeder Session angeboten. Die Repetition ist ohne erneute Belegung der Lerneinheit möglich.
Prüfungsmodusschriftlich 120 Minuten
Zusatzinformation zum PrüfungsmodusWährend der Vorlesung werden fünf Moodle-Quizzes als Lernelemente gleichmässig über das Semester verteilt angeboten. Jedes erfolgreich abgeschlossene Quiz trägt 0.05 Notenpunkte zum Prüfungsteil Physikalische Chemie I bei. Total kann ein Bonus von 0.25 Notenpunkten erreicht werden.
Hilfsmittel schriftlichMax. 4 A4-Seiten mit Formeln & Notizen. Periodensystem Format A4. Taschenrechner ok, programmierbar/graphisch NICHT gestattet. Geräte, die Verbindungen mit Dritten ermöglichen sind verboten.
Diese Angaben können noch zu Semesterbeginn aktualisiert werden; verbindlich sind die Angaben auf dem Prüfungsplan.