252-3610-00L  Smart Energy

SemesterHerbstsemester 2018
DozierendeF. Mattern, V. C. Coroama, V. Tiefenbeck
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheEnglisch


Information zur Leistungskontrolle (gültig bis die Lerneinheit neu gelesen wird)
Leistungskontrolle als Semesterkurs
ECTS Kreditpunkte5 KP
PrüfendeF. Mattern, V. C. Coroama, V. Tiefenbeck
FormSessionsprüfung
PrüfungsspracheEnglisch
RepetitionDie Leistungskontrolle wird nur in der Session nach der Lerneinheit angeboten. Die Repetition ist nur nach erneuter Belegung möglich.
Prüfungsmodusmündlich 15 Minuten
Zusatzinformation zum PrüfungsmodusOral exam (15 minutes) and submission / presentation of two practical group projects. The first, larger project will start in the 2nd week of the semester and run until the 8th-9th week; the second, smaller project will last for the remaining 5-6 weeks of the semester. They both represent compulsory continuous performance assessment tasks (i.e., ‘obligatorische Leistungselemente’), and are awarded grades that count proportionally towards the total course-unit grade. Not taking part in either or both of the projects yields a grade of 1.0 for the project(s) in question.

Grading: 20% for the first practical group project; 10% for the second project; 70% oral exam.
Diese Angaben können noch zu Semesterbeginn aktualisiert werden; verbindlich sind die Angaben auf dem Prüfungsplan.