102-0324-01L  Oekologische Systemanalyse

SemesterFrühjahrssemester 2018
DozierendeS. Hellweg, S. Rubli, N. von Götz
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch



Lehrveranstaltungen

NummerTitelUmfangDozierende
102-0324-01 GOekologische Systemanalyse4 Std.
Mo12:45-14:30HIL E 8 »
Fr09:45-11:30HIL E 8 »
S. Hellweg, S. Rubli, N. von Götz
102-0324-01 PFachexkursionen Oekologische Systemanalyse Für Fachstudierende und Hörer/-innen ist eine Spezialbewilligung der Dozierenden notwendig.
Bewilligung der Dozierenden für alle Studierenden notwendig.
Für Studierende der Umweltingenieurwissenschaften ist der Besuch der Exkursionen obligatorisch.
Wird jeweils am Mittwoch nach speziellem Programm durchgeführt.
16s Std.S. Hellweg

Katalogdaten

KurzbeschreibungDie Vorlesung vermittelt die Grundlagen verschiedener Umweltanalyseinstrumente und befähigt zur Anwendung dieser Instrumente, um einfache Fragestellungen im Umweltbereich zu bearbeiten.
LernzielDie Studierende kennen nach Belegung der Lehrveranstaltung grundlegende Umweltanalyseinstrumente wie Stoffflussanalyse, Risikoanalyse und Oekobilanz und können existierende Studien kritisch einschätzen. Bei Konfrontation mit einem Umweltproblem können Sie das geeignete Instrument identifizieren und anwenden.
Inhalt- Überblick umweltrelevanter Güter- und Stoffflüsse
- Einführung Stoffflussanalyse
- Einführung chemische Risikoanalyse
- Einführung Ökobilanz
- Umweltfragestellung und Entscheidungsprozesse: Praxisbeispiele
SkriptSkript und Übungsunterlagen werden elektronisch bereitgestellt.
LiteraturCatalogue data (Literature): Link
Voraussetzungen / BesonderesDie Lehrveranstaltung ist aufgeteilt in Vorlesungsstunden und Übungsstunden.

Leistungskontrolle

Information zur Leistungskontrolle (gültig bis die Lerneinheit neu gelesen wird)
Leistungskontrolle als Semesterkurs
Im Prüfungsblock fürBachelor-Studiengang Umweltingenieurwissenschaften 2010; Ausgabe 29.10.2013 (Prüfungsblock 2)
Bachelor-Studiengang Umweltingenieurwissenschaften 2010; Ausgabe 07.03.2018 (Prüfungsblock 2)
ECTS Kreditpunkte6 KP
PrüfendeS. Hellweg, S. Rubli, N. von Götz
FormSessionsprüfung
PrüfungsspracheDeutsch
RepetitionDie Leistungskontrolle wird in jeder Session angeboten. Die Repetition ist ohne erneute Belegung der Lerneinheit möglich.
Prüfungsmodusschriftlich 120 Minuten
Hilfsmittel schriftlichkeine
Falls die Lerneinheit innerhalb eines Prüfungsblockes geprüft wird, werden die Kreditpunkte für den gesamten bestandenen Block erteilt.
Diese Angaben können noch zu Semesterbeginn aktualisiert werden; verbindlich sind die Angaben auf dem Prüfungsplan.

Lernmaterialien

 
HauptlinkSkript, Folien, Uebungen und weitere Literatur
Es werden nur die öffentlichen Lernmaterialien aufgeführt.

Gruppen

Keine Informationen zu Gruppen vorhanden.

Einschränkungen

Allgemein : Für Fachstudierende und Hörer/-innen ist eine Spezialbewilligung der Dozierenden notwendig
Bewilligung der Dozierenden für alle Studierenden notwendig

Angeboten in

StudiengangBereichTyp
Umweltingenieurwissenschaften BachelorPrüfungsblock 2OInformation