402-0000-01L  Physics Lab I

SemesterAutumn Semester 2016
LecturersA. Biland, M. Doebeli, M. Kroner, S. P. Quanz
Periodicityyearly recurring course
Language of instructionGerman



Courses

NumberTitleHoursLecturers
402-0000-01 VEinführung in das Experimentieren I (AP I)
Am 26.9. dauert die Vorlesung bis 19 Uhr; die Versuche beginnen am 3.10.
1 hrs
Mon13:45-14:30HPH G 2 »
26.09.14:45-18:30HPH G 2 »
A. Biland, M. Doebeli, M. Kroner, S. P. Quanz
402-0000-01 PEinführung in das Experimentieren I (AP I)4 hrs
Mon14:45-18:30HPP »
A. Biland, M. Doebeli, M. Kroner, S. P. Quanz

Catalogue data

AbstractIntroductory lab course in experimental physics with accompanying lecture
ObjectiveÜbergeordnetes Thema des Praktikums und der Vorlesung ist die Auseinandersetzung mit den grundlegenden Herausforderungen eines physikalischen Experimentes. Am Beispiel einfacher experimenteller Aufbauten und Aufgaben stehen vor allem folgende Gesichtspunkte im Vordergrund:

- Motivation und Herangehensweise in der Experimentalphysik
- Praktischer Aufbau von Experimenten und grundlegende Kenntnisse von Messmethoden und Instrumenten
- Einführung in relevante statistische Methoden der Datenauswertung und Fehleranalyse
- Kritische Beurteilung und Interpretation der Beobachtungen und Ergebnisse
- Darstellen und Kommunizieren der Ergebnisse mit Graphiken und Text
- Ethische Aspekte der experimentellen Forschung und wissenschaftlicher Kommunikation
ContentVersuche zu Themen aus den Bereichen der Mechanik, Optik, Wärme, Elektrizität und Kernphysik mit begleitender Vorlesung zur Vertiefung des Verständnisses der Datenanalyse und Interpretation
Lecture notesAnleitung zum Physikalischen Praktikum; Vorlesungsskript
Prerequisites / NoticeAus einer Liste von 33 Versuchen müssen 9 Versuche in Zweiergruppen durchgeführt werden.

Am ersten Termin findet nur eine dreistündige Einführungsveranstaltung im Hörsaal statt und es werden noch keine Experimente durchgeführt.

Performance assessment

Performance assessment information (valid until the course unit is held again)
Performance assessment as a semester course
ECTS credits4 credits
ExaminersA. Biland, M. Doebeli, M. Kroner, S. P. Quanz
Typeungraded semester performance
Language of examinationGerman
RepetitionRepetition only possible after re-enrolling for the course unit.

Learning materials

 
Main linkAP Unterlagen
Moodle courseMoodle-Kurs / Moodle course
Literature"Data Analysis: A Bayesian Tutorial" von Devinderjit Sivia & John Skilling
Only public learning materials are listed.

Groups

No information on groups available.

Restrictions

There are no additional restrictions for the registration.

Offered in

ProgrammeSectionType
Physics BachelorPractical CoursesOInformation