079-0101-00L  Seminar Texte zur Denkmalpflege

SemesterHerbstsemester 2023
DozierendeS. Langenberg
Periodizität2-jährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrveranstaltungFindet dieses Semester nicht statt.
LehrspracheDeutsch



Lehrveranstaltungen

NummerTitelUmfangDozierende
079-0101-00 SSeminar Texte zur Denkmalpflege
Findet dieses Semester nicht statt.
32s Std.S. Langenberg

Katalogdaten

KurzbeschreibungIn dem Seminar werden ausgewählte Texte zur Architekturtheorie und Denkmalpflege gemeinsam gelesen und im Plenum diskutiert. Im Mittelpunkt stehen ausgewählte Schriften von John Ruskin, Gottfried Semper und Friedrich Nietzsche über Alois Riegl und Adolf Loos bis Walter Benjamin, Aleida Assmann und Peter Zumthor.
LernzielVermittelt werden Fertigkeiten in der Lektüre komplexer theoretischer und literarischer Schriften zur Architektur und Denkmalpflege. Mit zunehmender Übung ermöglichen diese eine eigenständige Aneignung architekturtheoretischer und denkmalpflegerischer Inhalte.
InhaltDie für das Seminar vorgesehenen Schriften zur Architekturtheorie und Denkmalpflege liefern einen Überblick über die wichtigsten Theorien und Begriffe der Denkmalpflege. Ruskins Erzählweise der Architekturhistorizität, die Semper’sche Konzeption der Bekleidung und die Transformation der Mythologie Nietzsches wird genauso behandelt, wie Riegls Begriffe des Erinnerungs- und Gegenwartswerts oder Loos’ Schriften zur Architektur, die Benjanmin’sche Vorstellung der Aura und die Begriffe des Erinnerungsraumes von Aleida Assmann sowie der Atmosphäre Zumthors. Diskutiert wird jeder Text hinsichtlich Textaufbau, Begriffsgeschichte, Bildsprache, Verhältnis zur Dichtung und Literatur, Strategien der Theorie etc. Die Ebenen und Schnittpunkte zu identifizieren, die eine Theorie mit anderen Theorien verknüpft, kennzeichnet eine der Hauptaufgaben unseres Seminars.
LiteraturGeorg Dehio, Kunsthistorische Aufsätze, München 1914.
Uta Hassler/Winfried Nerdinger, Das Prinzip der Rekonstruktion, Zürich 2010.
Norbert Huse (Hg.), Denkmalpflege: Deutsche Texte aus drei Jahrhunderten, München 1984.
Fritz Neumeyer, Quellentexte zur Architekturtheorie. Nachdenken über Architektur, München 2002.
Ákos Moravánszky, Architekturtheorie im 20. Jahrhundert. Eine kritische Anthologie, Wien 2003.
John Ruskin, The Stones of Venice, 3 Bde., London 1851.

Leistungskontrolle

Information zur Leistungskontrolle (gültig bis die Lerneinheit neu gelesen wird)
Leistungskontrolle als Semesterkurs
ECTS Kreditpunkte3 KP
PrüfendeS. Langenberg, R. Rehm
Formunbenotete Semesterleistung
PrüfungsspracheDeutsch
RepetitionRepetition ohne erneute Belegung der Lerneinheit möglich.

Lernmaterialien

 
HauptlinkInformation
Es werden nur die öffentlichen Lernmaterialien aufgeführt.

Gruppen

Keine Informationen zu Gruppen vorhanden.

Einschränkungen

VorrangDie Belegung der Lerneinheit ist nur durch die primäre Zielgruppe möglich
Primäre ZielgruppeMAS ETH in Denkmalpflege & Konstruktionsgeschichte (079000)
CAS ETH in Preservation (080000)

Angeboten in

StudiengangBereichTyp
CAS in PreservationKernfächer und SeminareOInformation
MAS in Denkmalpflege und KonstruktionsgeschichteKernfächer und SeminareOInformation