557-0440-00L  Geräteturnen und Trampolin II

SemesterFrühjahrssemester 2019
DozierendeB. Mattli Baur, M.‑M. Jäggi
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch
KommentarVoraussetzung: Abgeschlossene Grundausbildung.


KurzbeschreibungErwerben und Anwenden neuer Bewegungen an verschiedenen Geräten und auf dem Trampolin
Anwenden und Gestalten bekannter Grundfertigkeiten
LernzielDie Studierenden sollen:
- ihr Repertoir an gerätebezogenen Bewegungsformen erweitern
- den vorhandenen Bewegungsschatz vertiefen
- ihre individuellen Leistungskompetenzen verbessern
- Transfereigenschaften im Lernprozess erkennen und verstehen können
- eine ausgewählte Fertigkeit methodisch didaktisch aufbereiten
Inhalt- weitere Kernelemente und Verbindungen an Reck, Barren, Stufenbarren, Boden, Schaukelringen und auf dem Minitrampolin
- Verbinden von Landepositionen und Erwerben von Salti am Trampolin,
- gestütztes und freies Überschlagen vw. und rw., resp. Drehungen vw und rw an verschiedenen Geräten
- integrierte theoretische Zusammenhänge über das qualitative Bewegungslernen
- Vermittlung methodisch-didaktischer Grundsätze sowie themenspezifischer Kriterien