Angela Deuber: Katalogdaten im Frühjahrssemester 2021

NameFrau Angela Deuber
Adresse
Angela Deuber Architects
Obere Zäune 8
8001 Zürich
SWITZERLAND
Telefon081 250 01 19
E-Maildeuber@arch.ethz.ch
DepartementArchitektur
BeziehungDozentin

NummerTitelECTSUmfangDozierende
052-0570-21LRingvorlesung Entwurf und Architektur: Ein Gebäude (Teil 1) Information 2 KP1VE. Christ, A. Antonakakis, R. Boltshauser, A. Deuber, A. Holtrop, C. Kerez, E. Prats Güerre, A. Theriot
KurzbeschreibungDie Vorlesungsreihe des Instituts für Entwurf und Architektur - im FS21 vermittelt Studierenden einen Überblick über die verschiedenen Positionen der Lehrenden innerhalb des IEA (Institut Entwurf in der Architektur).
LernzielDie Vorlesungsreihe des Instituts für Entwurf und Architektur - im FS21 vermittelt Studierenden einen Überblick über die verschiedenen Positionen der Lehrenden innerhalb des IEA (Institut Entwurf in der Architektur).
052-1136-21LEntwurf V-IX: Elemente (GD A.Deuber) Information Belegung eingeschränkt - Details anzeigen
Die Belegung unter Link ist erst nach der Zuteilung der Entwurfsklasse am Schluss der internen Einschreibung am D-ARCH möglich (s. Link).

Eine Benotung des Entwurfs am Semesterende erfolgt ausschliesslich aufgrund der per Stichtag, 2.April 2021, 24:00 Uhr, dokumentierten Belegungsliste. Das vorgenannte Datum ist der letzte Termin zum Löschen oder Belegen dieser Lehrveranstaltung!
14 KP16UA. Deuber
KurzbeschreibungDie Studierenden haben die Möglichkeit, architektonische Elemente zu untersuchen, die ihre Architektur definieren. Wir führen diese Suche während des ganzen Semesters durch und unterteilen sie in drei Phasen: Element, Struktur und Ganzes. Wir werden uns intensiv mit dem architektonischen Raum und den materialisierten Elementen befassen, die diesen Raum definieren.
LernzielDie Studierenden entwickeln einen Entwurf basierend auf dem architektonischen Thema «Elemente» mit der integrierten Disziplinen Tragwerksentwurf. Sie beschäftigen sich mit dem Thema, einem spezifischen Material seiner konstruktiven Logik und Tragstruktur. Ziel ist es, bei allen Entwürfen ausgehend von einer individuellen Inspiration und der Logik des Materials zu einem ganzheitlichen Entwurf zu gelangen und diesen am Ende zu visualisieren.
InhaltDie Studierenden haben die Möglichkeit, architektonische Elemente zu untersuchen, die ihre Architektur definieren. Wir führen diese Suche während des ganzen Semesters durch und unterteilen sie in drei Phasen: Element, Struktur und Ganzes. Wir werden uns intensiv mit dem architektonischen Raum und den materialisierten Elementen befassen, die diesen Raum definieren.

In einem ersten Schritt werden Elemente erkundet, die den Raum definieren. Ausgehend von einer Inspiration wird ein Element als Objekt entworfen, welches diese Inspiration darstellt. Das Objekt führt zu einer Struktur und einem eigenen detaillierten Architekturprojekt mit individuellen Programm an einem spezifischen Ort.

Die Studierenden arbeiten mit unterschiedlichen Arten von Renderings (Rendering des Elements, der Struktur, der Räume), sowie detaillierten schwarz/weiss CAD-Zeichnungen und Texten.
Voraussetzungen / BesonderesNur Einzelarbeit.
Zwischenkritiken: 16./17.3., 20./21.4., 4./5.5.21
Kosten: CHF 100.--.

Einführung:23.2.21, 10:00 h, Zoom-ID: 995 4984 0569 .

Assistierende: Lorenz Bachmann, Elena Miegel
Integrierte Disziplin (3 ETCS-Punkte): Professur für Tragwerksentwurf, Prof. Schwartz (Voraussetzung: Entwurf und Tragstruktur bedingen sich gegenseitig)
Experten 3D Visualisierung: Stefan Meyer, Boris Dudesek, Lukas Burkhard