Urs Karrer: Katalogdaten im Frühjahrssemester 2021

NameHerr PD Dr. Urs Karrer
Adresse
Kantonsspital Winterthur
Brauerstrasse 15
8404 Winterthur
SWITZERLAND
Telefon0522663751
E-Mailurs.karrer@biol.ethz.ch
DepartementBiologie
BeziehungDozent

NummerTitelECTSUmfangDozierende
377-0415-00LInfektiologie Belegung eingeschränkt - Details anzeigen
Nur für Humanmedizin BSc
2 KP2VE. Wetter Slack, U. Karrer, A. Zinkernagel Schüpbach
KurzbeschreibungDieser Kurs führt die Studenten in die wichtigsten Grundpfeiler der klinischen Infektiologie ein.
LernzielIn diesem Kurs sollen die folgenden Lernziele erreicht werden:
1. Bewertung und Verständnis der grundlegenden Biologie von Mikroorganismen und Infektionen
2. Bewertung und Verständnis der Diagnose von Infektionskrankheiten
3. Bewertung und Verständnis der Behandlung von Infektionskrankheiten
4. Bewertung und Verständnis der Prävention von Infektionskrankheiten
5. Anwendung des Wissens auf klinisch relevante Herausforderungen
InhaltDreiwöchiger interaktiver Kurs, der die Vertiefung in die Mikrobiologie, die Pharmakokinetik von antimikrobiellen Wirkstoffen, die aktuelle und zukünftige Diagnostik sowie das Management von viralen, bakteriellen und parasitären Erkrankungen umfasst.
LiteraturVorlesungsunterlagen und Lernmaterialien werden kurz vor Kursbeginn zur Verfügung gestellt.
Voraussetzungen / BesonderesVoraussetzungen:
LE 551-1110-00L Infektion & Immunologie
LE 377-0301-11L Blut, Immunsystem
551-1110-00LInfektion und Immunologie Belegung eingeschränkt - Details anzeigen
Nur für Gesundheitswissenschaften und Technologie BSc und Humanmedizin BSc.
2 KP2VW.‑D. Hardt, A. B. Hehl, U. Karrer, F. Sallusto
KurzbeschreibungAufbau und Funktion von pathogenen Bakterien, Viren, ein- und mehrzelliger Parasiten, sowie die Infektionsabwehr durch das Immunsystem. Die Vorlesung wird von einer Lernplattform begleitet. Einzelne Inhalte müssen im Selbststudium erarbeitet werden.
Lernziel-Aufbauprinzipien und Infektionsmechanismen der wichtigsten Krankheitserreger erkennen.
-Verstehen wie diese Erreger vom nativen und vom adaptiven Immunsystem erkannt und eliminiert werden.
-Erklären auf welche Weise Antiinfektiva wirken und wie Pathogene resistent werden.
Inhalt-Zellaufbau Gram-positiver und Gram-negativer Bakterien
-Bakterien-Wirt Interaktionen und ihre Auswirkungen auf den Wirt
-Antibiotika und Antibiotika-Resistenzen
-Klassifikation pathogener Viren
-Organisation, Klassifizierung und Lebensweise eukaryotischer Krankheitserreger
-Aufbau des nativen Immunsystems
-Aufbau des adaptiven Immunsystems
Voraussetzungen / BesonderesDer Teil Immunologie dieser Vorlesung kann in englischer Sprache unterrichtet werden.