Martin Loessner: Lerneinheiten im Herbstsemester 2021

Auszeichnung: Die Goldene Eule
NameHerr Prof. Dr. Martin Loessner
LehrgebietLebensmittelmikrobiologie
Adresse
Inst.f. Lebensm.wiss.,Ern.,Ges.
ETH Zürich, LFV B 20
Schmelzbergstrasse 7
8092 Zürich
SWITZERLAND
Telefon+41 44 632 33 35
E-Mailmartin.loessner@ethz.ch
URLhttp://www.foodmicrobiology.ethz.ch
DepartementGesundheitswissenschaften und Technologie
BeziehungOrdentlicher Professor

NummerTitelECTSUmfangDozierende
751-0013-00LWelternährungssystem (World Food System) Information 4 KP4VA. K. Gilgen, J. Baumgartner, A. Bearth, R. Finger, M. Loessner, R. Mezzenga, B. Studer
752-4005-AALFood Microbiology I
Belegung ist NUR erlaubt für MSc Studierende, die diese Lerneinheit als Auflagenfach verfügt haben.

Alle andere Studierenden (u.a. auch Mobilitätsstudierende, Doktorierende) können diese Lerneinheit NICHT belegen.
3 KP6RM. Loessner
752-4005-00LLebensmittel-Mikrobiologie I3 KP2VM. Loessner
752-4009-00LMolecular Biology of Foodborne Pathogens3 KP2VM. Loessner, M. Schmelcher, M. Schuppler, E. Slack
752-4020-00LExpt. Lebensmittelmikrobiologie für Biologen Belegung eingeschränkt - Details anzeigen
Maximale Teilnehmerzahl: 12

Voraussetzung: Als Vorbereitung für das Praktikum, wird der Besuch der LE Lebensmittel-Mikrobiologie (752-4005-00L) dringend empfohlen.
Die Belegung erfolgt nur über das Studiensekretariat Biologie

Allgemeine Sicherheitsbestimmungen für alle Blockkurse:
-Wo immer möglich müssen die Distanzregeln eingehalten werden
-Alle Studierende müssen während des gesamten Kurses Masken tragen. Bitte Reserve-Masken bereithalten. Zugelassen sind Hygienemasken (IIR) oder Schutzmasken (FFP2) ohne Ventil. Community Masken (Stoffmasken) sind nicht erlaubt.
-Die Installation und Aktivierung der Schweizer Covid-App ist sehr zu empfehlen.
-Alle zusätzlichen Regeln für einzelne Kurse müssen eingehalten werden
-Studierende, die COVID-19-Symptome aufweisen, dürfen die ETH-Gebäude nicht betreten und müssen den verantwortlichen Kursleiter informieren.
6 KP7GM. Schuppler, M. Loessner, Y. Shen