Gina Michelle Cannarozzi-Bossard: Katalogdaten im Frühjahrssemester 2023

NameFrau Dr. Gina Michelle Cannarozzi-Bossard
NamensvariantenGina Cannarozzi
Gina M Cannarozzi
Adresse
Inf.zentrum Chemie Biologie Phar.
ETH Zürich, HCI J 57.1
Vladimir-Prelog-Weg 1-5/10
8093 Zürich
SWITZERLAND
Telefon+41 44 633 43 56
E-Mailcannarozzi@chem.ethz.ch
URLhttp://www.cannarozzi.com
DepartementChemie und Angewandte Biowissenschaften
BeziehungDozentin

NummerTitelECTSUmfangDozierende
529-0079-00LScientific Writing for Life Sciences and Chemistry Belegung eingeschränkt - Details anzeigen 1 KPG. M. Cannarozzi-Bossard
KurzbeschreibungDieser einsemestrige, englischsprachige Kurs (14 x 1 Stunde) führt die Studierenden in die praktischen und theoretischen Grundlagen des wissenschaftlichen Schreibens ein. Um ihre sprachlichen Ausdrucksfähigkeiten zu verbessern, werden die Studierenden praktische Übungen durchführen und kurze wissenschaftliche Texte schreiben, die von der Dozentin beurteilt werden.
LernzielIn diesem Kurs lernen die Studierenden, wie sie 1) wissenschaftliche Texte für verschiedene Zielgruppen in englischer Sprache strukturieren, schreiben und überarbeiten, 2) ihre Arbeit veröffentlichen und 3) die Bedeutung ihrer Arbeit anderen vermitteln können. Sie lernen auch, welche Hilfsmittel für jeden Schritt des Schreibprozesses zur Verfügung stehen und wie man sie einsetzt.
InhaltDie Vorlesung, die sich an Masterstudenten und Doktoranden richtet, vermittelt die Grundlagen des Schreibens wissenschaftlicher Artikel oder Dissertationen. Die Studierenden schreiben dabei über Themen, die Bezug zu ihrem Forschungsgebiet haben:

Die folgenden Themen werden in 14 Wochen behandelt:
1. Schreiben von Texten für Zielgruppen
2. Einen Erzählfluss schaffen, Einsatz von Storytelling
3. Schreiben von Inhalten
4. Englisch schreiben wie ein Muttersprachler
5. Aufbau eines Forschungsartikels
6. Abbildungen, Tabellen und Visualisierungen
7. Zitierweise und Verwendung von Literaturverwaltungsprogrammen
8. Überarbeitung von Texten und Korrekturlesen
9. Das wissenschaftliche Verlagswesen
10. Die Einreichung bei einer Zeitschrift
11. Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Wirkungsanalyse
12. Verfassen von Inhalten unter Beachtung von Stilrichtlinien, einschliesslich derjenigen der ETH Zürich
13. Plagiat, gute wissenschaftliche Praxis, FAIR-Prinzipien
SkriptDie Folien werden über Moodle zur Verfügung gestellt.
LiteraturEs gibt keine verpflichtenden Lernmaterialien. Einige Einheiten orientieren sich an Essentials of Writing Biomedical Research Papers, Second Edition, von Mimi Zeiger.
KompetenzenKompetenzen
Fachspezifische KompetenzenKonzepte und Theoriengeprüft
Verfahren und Technologiengefördert
Methodenspezifische KompetenzenAnalytische Kompetenzengeprüft
Medien und digitale Technologiengefördert
Projektmanagementgefördert
Soziale KompetenzenKommunikationgeprüft
Kundenorientierunggeprüft
Sensibilität für Vielfalt gefördert
Persönliche KompetenzenKritisches Denkengefördert
Integrität und Arbeitsethikgefördert
Selbststeuerung und Selbstmanagement gefördert