Philip Ursprung: Courses in Spring Semester 2017

Award: The Golden Owl
Name Prof. Dr. Philip Ursprung
FieldHistory of Art and Architecture
Address
I. f. Geschichte/Theorie der Arch.
ETH Zürich, HIL D 63
Stefano-Franscini-Platz 5
8093 Zürich
SWITZERLAND
Telephone+41 44 633 44 60
Fax+41 44 633 13 42
E-mailphilip.ursprung@gta.arch.ethz.ch
DepartmentArchitecture
RelationshipFull Professor

NumberTitleECTSHoursLecturers
051-0126-00LArchitecture VI Information 1 credit3V
051-0126-00 VArchitektur VI
Keine Lehrveranstaltung am 23.3.(Seminarwoche), am 20.4. (Osterferien) sowie am 25.5. und 1.6. (vor Schlussabgaben).

Vorlesung von 12:45 h bis 14:30 h. Anschliessend Lehrcanapé bis 15:30 h.
3 hrs
Thu12:45-15:30HIL E 3 »
P. Ursprung
051-0780-17LHistory of Architecture: Wars, Architecture and Cities Information 2 credits2G
051-0780-17 GHistory of Architecture: Wars, Architecture and Cities
Keine Lehrveranstaltung am 24.3. (Seminarwoche), am 14.4. (vor Karfreitag), am 21.4. (Osterferien, Am 26.5. (Auffahrt) sowie am 2.6.17 (vor Schlussabgaben).
2 hrs
Fri09:45-11:30HIL C 10.2 »
S. Henni, P. Ursprung
051-1210-17LIntegrated Discipline History of Art and Architecture (P.Ursprung) Information Restricted registration - show details 3 credits2U
051-1210-17 UIntegrierte Disziplin Kunst- und Architekturgeschichte (P.Ursprung) Special students and auditors need a special permission from the lecturers.2 hrsby appt.P. Ursprung
063-0314-17LHistory of Art and Architecture VI: After Nature: Architecture and Environment Information Restricted registration - show details 1 credit1V
063-0314-17 VHistory of Art and Architecture VI: After Nature: Architecture and Environment Special students and auditors need a special permission from the lecturers.
Keine Lehrveranstaltung am 24.3. (Seminarwoche), am 14.4. (Karfreitag), am 21.4.(Osterferien) sowie am 26.5. und 3.6. (vor Schlussabgaben).
1 hrs
Fri08:50-09:35HIL E 1 »
P. Ursprung
063-0320-17LHistory of Art and Architecture (P.Ursprung) (Thesis Elective) Information Restricted registration - show details
Thesis Elective for Master class students
6 credits11A
063-0320-17 AKunst- und Architekturgeschichte (P.Ursprung) (Wahlfacharbeit) Special students and auditors need a special permission from the lecturers.
Permission from lecturers required for all students.
Selbständige Arbeit in Absprache mit der Professur. Wahlfacharbeiten können in verschiedenen Medien (Text, Video, Fotografie, Performance) realisiert werden.
150s hrsby appt.P. Ursprung
064-0004-17LDoctoral Seminar: Methods in History and Theory of Architecture Information 3 credits2K
064-0004-17 KSeminar für Doktorierende: Methoden in Geschichte und Theorie der Architektur
Diese Lehrveranstaltung kann in Deutsch oder Englisch abgehalten werden.
2 hrs
Thu16:45-18:30HIL D 60.1 »
L. Stalder, M. Delbeke, I. Heinze-Greenberg, P. Ursprung
862-0002-17LResearch Colloquium History of Knowledge (FS 2017) Restricted registration - show details
Only for MAGPW students, D-GESS PHD and D-ARCH PHD students.

This colloquium is highly recommended for first and second semester MAGPW students.
2 credits1K + 1A
862-0126-00 KKolloquium des Zentrums "Geschichte des Wissens"
Daten: 8.3./5.4. und 17.5. (Sondertermine im Cabaret Voltaire: 22.3 und 26.4.). Raum: abwechselnd ETH RZ F 21, Clausiusstrasse 59 / Cabaret Voltaire, Spiegelgasse 1 , 8001 Zürich.
Kurzfristige Veranstaltungshinweise und Programmänderungen werden über den ZGW Newsletter kommuniziert, daher bitte auf Link eintragen!

Kreditpunkte können durch regelmässige Teilnahme und die Abfassung eines Essays (o.ä.m., Umfang 5 - 7 Seiten) über das Thema eines der Vorträge erworben werden.
Zusätzlich zu den Kolloquiumsterminen muss an einem weiteren Termin (nach Absprache anfangs Semester) ein vertiefendes Begleitseminar besucht werden (Dozent: Kijan Espahangizi).

Es besteht die Möglichkeit zur kostenlosen Kinderbetreuung vor Ort.
14s hrs
Wed18:15-20:00RZ F 21 »
K. M. Espahangizi, H. Fischer-Tiné, D. Gugerli, M. Hagner, A. Kilcher, P. Ursprung, L. Wingert
862-0002-00 AForschungskolloquium mit Protokoll
Drei Termine finden in Form eines Fachkolloquiums statt; der zweite und vierte Termin sind für öffentliche Vorträge im Cabaret Voltaire reserviert. Für das Programm siehe rechtzeitig Link

Please note that three lectures will be held as a colloquium; the second and fourth appointment are booked for open lectures at the Cabaret Voltaire. Check the programme Link
14s hrsM. Hagner, H. Fischer-Tiné, D. Gugerli, A. Kilcher, P. Sarasin, L. Wingert