Markus Sigrist: Katalogdaten im Frühjahrssemester 2012

NameHerr Prof. em. Dr. Markus Sigrist
NamensvariantenMarkus Sigrist
Markus W. Sigrist
Markus Werner Sigrist
M.W. Sigrist
LehrgebietExperimentalphysik
Adresse
Dep. Physik
ETH Zürich, HPZ G 27
John-von-Neumann-Weg 9
8093 Zürich
SWITZERLAND
Telefon+41 44 633 22 89
E-Mailmsigrist@ethz.ch
URLhttps://www.phys.ethz.ch/de/das-departement/personen/person-detail.html?persid=77957
DepartementPhysik
BeziehungTitularprofessor im Ruhestand

NummerTitelECTSUmfangDozierende
402-0048-00LFortgeschrittene Physik für Umwelt- und ErdwissenschaftlerInnen Information 6 KP4V + 2UM. Sigrist, H.‑A. Synal
KurzbeschreibungGrundkonzepte der Quanten- und Kernphysik ausgerichtet auf umwelt- und erdwissenschaftliche Fragestellungen
LernzielVerschiedenste Umweltphänomene können nur durch quantenmechanische oder kernphysikalische Modelle erklärt werden. Diese Vorlesung soll einerseits Grundlagen der Quanten- und Kernphysik vermitteln und andererseits deren Bedeutung in Umwelt- und Erdwissenschaften anhand von konkreten Beispielen und zahlreichen Demonstrationsexperimenten aufzeigen.
Inhalt1.Teil: Quantenphysik (M. Sigrist):
Grundlagen der Quantenmechanik: Plancksche Strahlung mit Bezug zum Strahlungshaushalt und Klima der Erde, Photoeffekt, Materiewellen, Unschärferelation.
Atom- und Molekülphysik: Energiezustände, , Absorption und Emission elektromagnetischer Strahlung, Auswahlregeln, Laser.  
Grundlagen der optischen Spektroskopie mit Beispielen aus der Umweltanalytik.

2. Teil Kernphysik (H.-A. Synal):
Aufbau des Atomkerns (Kernmodelle, Kernkräfte), Radioaktivität (Zerfallsarten) Wechselwirkung von Strahlung mit Materie, natürliche und künstliche. Radioaktivität in der Umwelt, Radioisotope als natürliche Tracer, Altersbestimmungen mit Radioisotopen.
Skriptz. T. Skript und einzelne Unterlagen
Literatur- H. Haken, H. C. Wolf: Atom- und Quantenphysik, 8. Aufl. (Springer, 2004)
- S. Svanberg: Atomic and Molecular Spectroscopy: Basic Aspects and Practical Applications, 4th ed. (Springer, 2004)
- F. K. Kneubühl, M.W. Sigrist: Laser, 7. Aufl. (Vieweg+Teubner, 2008)
- K. Bethge, G. Walter, B. Wiedemann: Kernphysik, 2. Aufl. (Springer, 2001)
- Th. Elze, C. Freudenberger, A. Muthig: Kernphysik http://www.ikf.physik.uni-frankfurt.de/IKF-HTML/Elze/Kernphysik.html
402-0404-00LLasersystems and Applications6 KP2V + 1UM. Sigrist
KurzbeschreibungPhysikalische Grundlagen, Daten und Anwendungen verschiedener Laserquellen
LernzielStudierende lernen Charakteristiken und ausgewählte Anwendungen von wichtigen Laserquellen kennen.
InhaltAufbauend auf 'Quantenelektronik I' werden die Charakteristiken spezifischer, hauptsächlich abstimmbarer, Lasersysteme sowie einige aktuelle Laseranwendungen behandelt. Folgende Inhalte sind vorgesehen: Gaslaser, Farbstofflaser, Halbleiterlaser, Festkörperlaser. Laseranwendungen in der Spektroskopie, Analytik, Materialbearbeitung und Medizin.
SkriptF. K. Kneubühl, M. W. Sigrist: "Laser", Teubner+Vieweg, 7. Auflage (2008), ISBN 978-3-8351-0145-6
Voraussetzungen / BesonderesAuf Wunsch der Studierenden kann der Kurs auch in Deutsch gehalten werden.
402-0551-00LLaser Seminar0 KP1ST. Esslinger, J. Faist, J. Home, A. Imamoglu, U. Keller, F. Merkt, M. Quack, M. Sigrist, E. H. Türeci, H. J. Wörner
KurzbeschreibungResearch colloquium
Lernziel