751-4506-00L  Plant Pathology III

SemesterHerbstsemester 2017
DozierendeU. Merz, M. Maurhofer Bringolf
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch


KurzbeschreibungIdentifikation der wichtigsten Krankheiten und ihrer pilzlichen Erreger von ein- und mehrjährigen, landwirtschaftlich wichtigen Pflanzenarten, basierend auf der Symptomatologie sowie den Mikro-Strukturen. Die zugehörigen Kontrollmassnahmen einiger wichtiger Schaderreger werden anhand ihrer Lebenszyklen erklärt.
Lernziel- Erkennen der wichtigsten Pflanzenkrankheiten, d.h. deren Symptome (makroskopisch)
- Präpariertechnik, Umgang mit Lupe und Mikroskop
- Kenntnisse über die Biologie (Sporulationsorgane, Zyklus) der Erreger und ihre systematische Zuordnung
- sichere DIAGNOSE
- allgemeine sowie spezifische Kontrollmassnahmen (aus der Biologie abgeleitet)
InhaltEine Lektion der LV wird als e-learning Uebung (computergestützt) durchgeführt. Dies gilt auch als Vorbereitung auf das e-exam (Schlussprüfung).
SkriptEs wird mit einem Skript (die Kulturen und ihre wichtigsten Krankheiten) gearbeitet. Dieses wird schrittweise aktualisiert.
Voraussetzungen / BesonderesDer Kurs wird in deutscher Sprache geführt (spez. Terminologie)