Bernd Gärtner: Katalogdaten im Herbstsemester 2017

NameHerr Prof. Dr. Bernd Gärtner
Adresse
Inst. f. Theoretische Informatik
ETH Zürich, CAB G 31.1
Universitätstrasse 6
8092 Zürich
SWITZERLAND
Telefon+41 44 632 70 26
Fax+41 44 632 10 63
E-Mailgaertner@inf.ethz.ch
URLhttp://people.inf.ethz.ch/gaertner/
DepartementInformatik
BeziehungTitularprofessor

NummerTitelECTSUmfangDozierende
252-0847-00LInformatik Information 5 KP2V + 2UB. Gärtner
KurzbeschreibungDie Vorlesung gibt eine Einführung in das Programmieren anhand der Sprache C++. Wir behandeln fundamentale Typen, Kontrollanweisungen, Funktionen, Felder und Klassen. Die Konzepte werden dabei jeweils durch Algorithmen und Anwendungen motiviert und illustriert.
LernzielDas Ziel der Vorlesung ist eine algorithmisch orientierte Einführung ins Programmieren.
InhaltDie Vorlesung gibt eine Einführung in das Programmieren anhand der Sprache C++. Wir behandeln fundamentale Typen, Kontrollanweisungen, Funktionen, Felder und Klassen. Die Konzepte werden dabei jeweils durch Algorithmen und Anwendungen motiviert und illustriert.
SkriptEin Skript in englischer Sprache sowie Handouts in deutscher Sprache werden semesterbegleitend elektronisch herausgegeben.
LiteraturAndrew Koenig and Barbara E. Moo: Accelerated C++, Addison-Wesley, 2000.

Stanley B. Lippman: C++ Primer, 3. Auflage, Addison-Wesley, 1998.

Bjarne Stroustrup: The C++ Programming Language, 3. Auflage, Addison-Wesley, 1997.

Doina Logofatu: Algorithmen und Problemlösungen mit C++, Vieweg, 2006.

Walter Savitch: Problem Solving with C++, Eighth Edition, Pearson, 2012
252-4202-00LSeminar in Theoretical Computer Science Information 2 KP2SE. Welzl, B. Gärtner, M. Hoffmann, J. Lengler, A. Steger, B. Sudakov
KurzbeschreibungPräsentation wichtiger und aktueller Arbeiten aus der theoretischen Informatik, sowie eigener Ergebnisse von Diplomanden und Doktoranden.
LernzielDas Lernziel ist, Studierende an die aktuelle Forschung heranzuführen und sie in die Lage zu versetzen, wissenschaftliche Arbeiten zu lesen, zu verstehen, und zu präsentieren.